Festliche Klänge zur Adventszeit – Veranstaltungen in der Region Leipzig

Wie bringst du dich eigentlich am besten in Weihnachtsstimmung? Klar, Weihnachtsmarkt und Glühwein kann jeder. Aber so richtig besinnliche Momente in stimmungsvoller Atmosphäre erlebst du wohl am besten in den Kirchen der Leipzig Region. Wenn Weihnachtssterne über den Emporen hängen, wenn Kinderaugen leuchten und mächtige Orgeln erklingen, weißt du, dass die schönste Jahreszeit angebrochen ist. Wir empfehlen dir daher die schönsten Orgelkonzerte in der Leipzig Region in der Weihnachtszeit.

Silberklänge in Rötha
Barocke Kaffeehausmusik
Bachs bedeutendste Werke
Konzert im Kerzenschein
Weihnachtliches Vocalconsort

Silberklänge in Rötha

Text text text © D. Wadewitz
Die Orgel in der Röthaer Sankt Georgenkirche verzaubert die Zuhörer mit klaren Klängen. © D. Wadewitz

So öffnet dir die Röthaer Sankt Georgenkirche am 03.12. ihre Pforten. Hier kannst du einen wahren Schatz entdecken. Die im Jahr 1722 erbaute Silbermann-Orgel sieht nämlich nicht nur wundervoll aus, sondern klingt auch genauso. Der namensgebende Schöpfer Gottfried Silbermann schuf hier nicht nur ein akustisches Kleinod, auch gilt die Orgel in Rötha als eine der ganz wenigen in Europa, die nahezu im Original erhalten geblieben ist. Wie zauberhaft klar und entschleunigend ihr Klang ist, kannst du im Rahmen der Silberklänge 2016 ab 14 Uhr selbst erfahren und anschließend den vor der Tür liegenden Röthaer Weihnachtsmarkt besuchen.

Barocke Kaffeehausmusik

Text text text © S. König
Warm und kuschelig wird es bei Kaffe, Kuchen und Orgelklängen in der Kreuzkirche Störmthal. © H. König

Die barocke Kreuzkirche in Störmthal lädt dich am 11.12. um 15 Uhr zu Vesper mit Musik ein. Kuschel dich mit Wolldecke und Bankheizung ein und lausche den Klängen der Hildebrandt-Orgel, die 1723 von Johann Sebastian Bach höchstpersönlich eingeweiht wurde. Die sogenannte barocke Kaffeehausmusik verzaubert durch ihre klanglichen Verzierungen und Variationen. Anschließend bist du im warm beheizten Gemeinderaum herzlich eingeladen zum geselligen Plausch bei Kaffee und Keksen, Stollen und Kerzenduft.

Bachs bedeutendste Werke

Text text text © D. Wadewitz
Bedeutende Werke von Johann Sebastian Bach werden in der Stadtkirche Naunhof gespielt. © D. Wadewitz

Apropos Bach: Der hat in seiner Laufbahn zahllose Ausnahmewerke geschaffen, von denen aber besonders die Johannes-Passion und, na klar, das Weihnachts-Oratorium herausstechen. Diesem bewegenden Stück Musikgeschichte kannst am 23.12. ab 18 Uhr in der Stadtkirche Naunhof lauschen. Das Oratorium, dessen Entstehungsgeschichte fest mit dem Thomaner-Chor und der Stadt Leipzig verbunden ist, gilt bis heute als das populärste aller geistigen Werke Bachs überhaupt. Überzeuge dich selbst vom feierlichen Klang des Chores in der Kirche und genieße die vorweihnachtliche Stimmung.

Konzert im Kerzenschein

Text text text © Siesing
Besondere akustische Klänge bekommt man im Wurzener Dom Sankt Marien auf die Ohren. © Siesing

Ganz besonders andächtig wird es dann am Weihnachtsabend selbst im Dom Sankt Marien zu Wurzen. Ab 22 Uhr kannst du hier das Orgelkonzert zur Christnacht im Kerzenschein erleben. Der weitläufige Bau mit architektonischen Teilen aus Romanik sowie Gotik besticht durch seine ganz besondere Akustik. Überzeugen kannst du dich davon vor allem durch die außergewöhnliche Klangfarbe der Orgel der Gebrüder Jehmlich aus dem Jahr 1932. Wenn der Dom dann noch im matten Kerzenschein erleuchtet, wirst du eine ganz besondere Erinnerung mit nach Hause tragen.

Weihnachtliches Waldheim

Text text text © D. Wadewitz
Weihnachtsstimmung kommt beim Orgelkonzert in der Stadtkirche Sankt Nicolai in Waldheim auf. © D. Wadewitz

Ebenfalls um 22 Uhr kannst du dem Vocalconsort Waldheim in der Stadtkirche Sankt Nicolai lauschen. Feierlich gesungen werden hier Weihnachtslieder aus der Sammlung Cymbalum Genethliacum von Bartholomäus Helder. Unterstützt wird der Chor durch weihnachtliche Musik auf der Kreutzbach-Orgel, die am Heiligabend die Waldheimer Kirchenluft in Schwingungen versetzen wird. Gestärkt mit derlei musikalischer Vielfalt wirst du dich noch lange an ein akustisch außergewöhnliches Weihnachtsfest erinnern.

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.