5 Leipziger Escaperooms unter die Lupe genommen

Wer zu Besuch in Leipzig ist, der möchte am liebsten gar nicht mehr weg. Trotzdem soll es in unserem heutigen Blogpost ums Entkommen, Ausbrechen, Fliehen und Türmen gehen. Mittlerweile sind sie in aller Munde: Escape Games! Was als kurzweiliger Zeitvertreib vor dem Computerscreen begann, ist seit einigen Jahren in die Realität übergeschwappt. Über die Platinen hinaus begeistern Live Escape Games zahlreiche Knobelsüchtige und Teamplayer weltweit. Natürlich könnt ihr euch auch in Leipzig einsperren lassen und euer Fluchttalent auf die Probe stellen. Wir haben uns 5 Live Escape Anbieter in Leipzig einmal genauer angeschaut. Welcher passt am besten zu euch?

Adventure Rooms
Code Sixty Live Escape
SherLOCKRooms
Escape Venture
Room Escape Challenge

Adventure Rooms

Bei AdventureRooms ist Teamwork gefragt!

Wer sich bei Adventure Rooms einschließen lässt, begibt sich in die Hände absoluter Profis: Mit Standorten in 17 Ländern hat dieser Anbieter haufenweise Erfahrung in der Entwicklung von Rätselräumen. In Leipzig könnt ihr bei Adventure Rooms aus 3 verschiedenen Themenräumen wählen. Wollt ihr das „Schweizer Original“ spielen, welches auf dem ersten Adventure Room beruht, den ein Schweizer Lehrer für seine Schüler gebaut hat. Vielleicht wollt ihr aber auch der „Ostalgie“ frönen und euch aus einer stilechten DDR-Wohnung befreien. Oder ihr liebt es surreal und lasst euch in einem „Traum“ gefangen nehmen, aus dem ihr mit viel Geschick und Grips wieder aufzuwachen versucht. Adventure Rooms bieten für verschiedene Vorlieben, Gruppengrößen und Schwierigkeitsgrade das richtige Abenteuerpaket. Mit der einladenden Bar und den Duell-Modi der Escape-Spiele sind Adventure Rooms bestens für den Spaß in einer großen Gruppe geeignet.

  • Das Besondere: Bis zu 30 Personen können hier bei Firmenevents oder anderen Anlässen nach Herzenslust Ausbrecher spielen.
  • Schwierigkeit: Auf der Website von Adventure Rooms sind die verschiedenen Räume je nach Schwierigkeitsgrad in den Kategorien „Geräte“, „Geschick“ und „Erfolgsquote“ sortiert. So könnt ihr ganz einfach herausfinden, welcher Raum am besten zu euch passt.
  • Tipp: Adventure Rooms Leipzig macht die Stadt zum Rätselparcours und nimmt euch über Social Media mit auf eine Schnitzeljagd durch Leipzig: Für alle, die nicht genug vom Rätselraten bekommen.
  • Wo? Nikolaistraße 59, 04109 Leipzig

Code Sixty Live Escape

Bei Code Sixty wird es düster und mysteriös. © Code Sixty

Ein weiteres Highlight unter den Leipziger Escaperooms ist auf dem Gelände der Alten Messe zu finden: Bei Code Sixty stehen zwei verschiedene Abenteuerspiele zur Auswahl und die Wahl dürfte schwer fallen: Wer sich für das „Unsägliche Schwert“ entscheidet, wird sich mit seinem Team in den Leipziger Untergrund, genauer gesagt die geheimen Katakomben begeben. In dieser mystischen Umgebung gilt es zahlreiche Rätsel aus vergangenen Zeiten zu lösen, um sich den Weg in die Freiheit, mit Hilfe des namen-gebenden Schwertes, zu bahnen. Wer es dagegen auf richtigen Nervenkitzel anlegt, der sollte „Das Mädchen aus dem Brunnen“ wählen. Den Horrorfans dürfte die Anlehnung an einen bekannten Grusel-Klassiker der Filmgeschichte nicht entgehen und garantiert wird euch auch bei diesem Escaperoom der ein oder andere Schreckensschrei entfahren. Nervenkitzel und Gruselstimmung werden vom Code Sixty Team auf die Spitze getrieben und ihr werdet sicher froh sein dem Mädchen aus dem Brunnen innerhalb der gegebenen 60 Minuten zu entkommen.

  • Das Besondere: Code Sixty besticht in besonderem Maße durch den Detailreichtum der Ausstattung und das Eintauchen in die Spielewelt mit alles Sinnen.
  • Schwierigkeit: Bei Code Sixty ist die Ausstattung der Räume und die Schwierigkeit der Rätsel immer gleichbleibend. Ihr könnt euch allerdings vor dem Spiel entscheiden, wie viele Tipps vom Spielleiter ihr bekommen möchtet und so den Schwierigkeitsgrad regulieren. Traut ihr euch, es ohne Hilfe zu versuchen?
  • Tipp: Wer nach dem Ausbruch noch nicht genug Action hatte, kann sich direkt in der benachbarten Soccerworld noch beim Pearlball austoben.
  • Wo? Eggebrechtstraße 3, 04103 Leipzig

SherLOCKRooms

Ermittelt auf den Spuren des berühmten Detektiven. ©SherLOCKRooms

Der Meister des Rätsellösens höchst persönlich stand Pate für dieses spannende Live Escape Abenteuer. Alle Fans des kultigen Detektivs aus der Feder von Sir Arthur Conan Doyle werden bei SherLOCKRooms ins Schwärmen geraten. Hier könnt ihr endlich einmal selbst zu Spurensuchern und Ermittlern werden und testen, ob ihr für Mr. Holmes einen ähnlich guten Gehilfen abgeben würdet wie Dr. Watson. In „Sherlocks Wohnzimmer“ stellt ihr euch den Rätseln des Meisters höchstpersönlich und könnt euren Grips unter Beweis stellen. „Moriarty’s Testament“ hingegen schickt euch gemeinsam mit Sherlock und Dr. Watson auf die Jagd nach dem Erzrivalen Professor Moriarty. Könnt ihr dessen listiger Falle entkommen? Bis zu 6 Personen können sich gleichzeitig an der Lösung der Rätsel pro Raum versuchen. Die SherLOCKRooms sind mit viel Liebe zum Detail und mit vielen Referenzen zu den Geschichten um den schrulligen Detektiven eingerichtet. Ein wahres Schlaraffenland für echte Fans.

  • Das Besondere: SherLOCKRooms ist das Herzensprojekt vier spielebegeisterter Freunde in Zusammenarbeit mit dem Osttangente e.V. – Viel Herzblut und viel Charakter lassen das Erlebnis lebendig werden.
  • Schwierigkeit: Die Schwierigkeitsgrade regulieren sich über die Anzahl der Tipps, die vom Spielleiter live an die Teilnehmer gegeben werden. So haben Anfänger wie Fortgeschrittene ein gleichermaßen spannendes Spielerlebnis.
  • Tipps: Auch bei SherLockrooms könnt ihr Privat- und Firmenfeiern einen besonderen Anstrich verleihen.
  • Wo? Hermann-Liebmann-Str. 92, 04315 Leipzig

Escape Venture

Behaltet einen kühlen Kopf – Ihr habt 60 Minuten! CC0/Pavlofox

Ihr mögt es spannend und etwas gruselig? Dann solltet ihr euch direkt einen Termin für einen der Räume von Escape Venture sichern. Spielt „Artefacts“, „Carrie“, „Eisenbarth“ oder „StarWreck“! Die Themen Abenteuer, Wissenschaft und Psychologie sind in den Räumen dieses Live Escape Anbieters so umgesetzt, dass euch ein kalter Schauer über den Rücken läuft und die Spannung bis zum Entkommen ins unermessliche steigt. Genießt den Nervenkitzel mit Gruppen von bis zu 6 Spielern pro Raum und behaltet einen kühlen Kopf! Für furchtlose Mitarbeiter werden hier auch Teambuilding Events angeboten. Escape Venture bietet mit dem sogenannten „Venture Truck“ die Möglichkeit, das Escape Abenteuer zu euch zu holen. 4 Spieler müssen innerhalb von 45 Minuten mit viel Geschick und Nerven aus Stahl ihre Mission erfüllen und aus dem Truck entkommen, bevor ihnen der Sauerstoff „ausgeht“.

  • Das Besondere: Escape Venture ist DER Escape Room in Leipzig für alle Grusel-Fans – nichts für schwache Nerven! Traut ihr euch?
  • Schwierigkeit: Die verschiedenen Räume sind mit den beiden Kategorien „mittel“ oder „schwierig“ bewertet. So bekommt ihr vorab einen Eindruck, was euch erwartet.
  • Tipp: Für ein tolles Geschenk könnt ihr auch einen Gutschein für 60 Minuten Spiel und Spannung verschenken!
  • Wo? Dresdner Str. 54, 04317 Leipzig

Room Escape Challenge

Taucht ein in das Jahr 1989 und versucht euch zu befreien. © Room Escape Challenge

Bei der Room Escape Challenge im Kohlrabizirkus treibt kein geringerer als Erich Honecker sein Unwesen. Lasst euch in einem stilechten DDR-Wohnzimmer einschließen und findet euren Weg vorbei an Retro-Charme, Dederon-Kitsch und Ostalgie zurück in die Freiheit! Ihr spielt dabei in „Honeckers Albtraum“ gegen dessen perfiden Plan an, euch vor der Flucht aus eurer Wohnung und aus der DDR zu hindern. Arbeitet zusammen und macht euch auf den Weg in die Freiheit! Doch Vorsicht! – „Honeckers Rache“ lässt nicht lange auf sich warten und ehe ihr euch verseht, findet ihr euch im Jahr 1989 in seinem Geheimversteck wieder und müsst einen Raketenanschlag gegen West-Berlin verhindern. Ihr habt 60 Minuten Zeit um die Wiedervereinigung zu retten! Bei Room Escape Challenge kommen alle Ostalgie Fans und detailverliebte Ost-Kitsch Fanatiker voll auf ihre Kosten. Die Räume sind in feinster Ost-Manier eingerichtet und bieten schon alleine deswegen eine Menge Spaß beim Entdecken. Doch vergesst dabei nicht euren Auftrag, sonst bleibt ihr womöglich für immer im Jahre 1989 gefangen! Für die Erfahrenen unter euch empfehlen wir außerdem den Raum „Goethes Geheimnis“ und falls ihr mit eurer ganzen Familie, Freunden und Co kommt, finden bis zu 36 Mann in der „Rätselkiste“ Platz!

  • Das Besondere: Room Escape Challenge ist die Mutter aller Escaperooms in Leipzig. Bereits seit 2014 wird in der historischen Kulisse des Kohlrabizirkus erfolgreich ausgebrochen.
  • Schwierigkeit: Hier gibt es einen Escape Room für Anfänger und einen für Fortgeschrittene, sodass keiner unter- oder überfordert ist.
  • Tipp: Für alle Singles bietet RoomEscapeChallenge ein Datingevent der besonderen Art: Bis zu 4 Singles werden gemeinsam in einen Raum gesperrt und müssen mit vereinten Kräften entkommen: Ein ehrlicheres und intensiveres Kennenlern-Erlebnis kann es wohl kaum geben!
  • Wo? Kohlrabizirkus, An den Tierkliniken 38-42, 04103 Leipzig

Wir hoffen ihr habt nun so richtig Lust bekommen, einen fröhlich-befreiten Stadtbummel in Leipzig gegen ein nervenaufreibendes Rennen gegen die Zeit einzutauschen. Die Leipziger Escape Rooms bieten für jeden Geschmack das passende Thema und genau den richtigen Schwierigkeitsgrad. Sucht euch euren Favoriten aus und probiert es einmal! Aber Vorsicht: Nach 60 Minuten ist eure Zeit abgelaufen und wer weiß, was euch dann blüht?

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 19.830 time, 1 visit today)
Posted by: Lena Kastenmeier
Lena kommt ursprünglich aus dem beschaulichen Rheinland-Pfalz. Aus der praktischen Entscheidung, für das Studium nach Leipzig zu ziehen, wurde schon bald die ganz große Liebe und die “Karli” zum neuen Lieblingsort. Als bekennender Leipzig-Fan liebt sie vor allem die Vielseitigkeit und die verborgenen Schätze der Stadt. Obwohl sie sich heutzutage auf Reisen in der Welt herumtreibt, ist sie sich sicher: Nirgendwo ist es so schön wie beim Baden am Cossi oder einem kühlen Getränk am Leipziger Südplatz.

10 Kommentare

    1. Hallo Friesel68,

      bitte entschuldige, dass wir jetzt erst antworten.

      Das ist eine gute Frage, auf die wir leider gar keine so gute Antwort haben.

      Wie alt sind denn die Kinder, um die es geht?

      In allen Räumen ist es deutlich von Vorteil, wenn die Kidner bereits gut lesen können.
      In einigen der Räume herrscht eine gruselige Atmosphäre und manchmal bewegt sich sogar der Raum. Diese sind sicherlich nicht für Kinder geeignet.

      Wir empfehlen, beim Anbieter, der euch am besten gefällt, nachzufragen, ob es eine Altersbeschränkung gibt oder ob eine kindgerechte Version gespielt werden kann.

      Schönes Wochenende!
      Liebe Grüße vom Leipzig Travel Team

  1. Hallo liebes Leipzig-Travel-Team,

    in Ihrer Liste der empfehlenswerten Escaperooms sind wir auf RooMystery gestoßen. Wir haben im Dezember Gutscheine bei diesem Anbieter gekauft und möchten diese nun gerne einlösen. Leider meldet sich dort seit Wochen weder telefonisch noch per E-Mail jemand zurück.
    Habe Sie aktuelle Informationen zu diesem Anbieter?

    Mit freundlichen Grüßen

    1. Hallo aus Leipzig, das ist leider nicht so schön. Wir haben uns natürlich gleich mal rangeklemmt und nachgehakt. Leider sind unsere Recherchen bisher noch ohne Antwort. Wir bleiben aber dran und informieren Dich, sobald wir etwas erfahren. Ein schönes Wochenende für Dich. :-) Viele Grüße vom Leipzig Travel Team!

    2. Hallo nochmal, wir waren gestern selbst bei RooMystery vor Ort und haben an der Eingangstür folgenden Hinweis zu sehen bekommen:

      „Liebe RooMystery-Abenteurer,
      leider mussten wir kurzfristig den Betrieb einstellen und vorerst die kommenden Abenteuertermine absagen. Die Buchenden wurden per E-Mail informiert. Wenn ihr dies lest und einen Abenteuer-Termin bei uns hattet, bitten wir auch euch für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.“

      Viele liebe Grüße vom Leipzig Travel Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.