Geschenke aus Leipzig – Verschenke ein Stück Leipzig

Der Dezember steht vor der Tür. Wie jedes Jahr füllen sich die Supermarktregale mit Lebkuchen, Stollen und Spekulatius. Weihnachtsdekoration wird auf den Straßen angebracht und wir beginnen an Heiligabend und die Bescherung zu denken. Und selbst, wenn in diesem Jahr vieles anders sein wird, auf Geschenke für die Lieben muss niemand verzichten. Wir möchten dir…

Verborgenes Leipzig: Erholung mal anders im Lene-Voigt-Park

Grünfläche vs. Industriekultur – Im Lene-Voigt-Park im Leipziger Osten prallen Gegensätze aufeinander. Diese Woche verraten wir euch bei Verborgenes Leipzig warum der Lene-Voigt-Park kein gewöhnlicher Park ist. Endlos weite Grünflächen wie im Clara-Zetkin-Park, Springbrunnen und Blumenarrangements wie im Palmengarten oder Blick auf das Völkerschlachtdenkmal wie im Wilhelm-Külz-Park. Man muss zugeben, dass es der Lene-Voigt-Park nicht…

Verborgenes Leipzig: Ein Spaziergang auf dem Südfriedhof

Ein Spaziergang auf einem Friedhof ist nur etwas für Fans des Wave-Gotik-Treffen und Anhängern des schwarzen Kults? Zugegeben, in unserem WGT-Guide gibt es eine komplette Rubrik über Friedhöfe. Bei Verborgenes Leipzig verraten wir euch, warum sich ein Ausflug zum Südfriedhof nicht nur für Gothic-Liebhaber lohnt. Ein Ort der Superlative Im Leipziger Süden, ganz in der…

Im Glanz der Leipziger Neonreklamen – der Pianist Clemens Christian Poetzsch

In unserer Rubrik #MeinLeipzig stellen wir dir Locals vor, die schon eine Weile in Leipzig leben und hier ihren Lieblingsort gefunden haben. Am Anfang stellen wir ihnen ein paar Fragen, wie sie Leipzig wahrnehmen, und dann sprechen wir darüber, was sie hier eigentlich machen. Heute lernst du Clemens Christian Poetzsch kennen – einen gebürtigen Dresdner,…

Verborgenes Leipzig: Drogerie

Noch in den 90er Jahren gingen Seifen, Rasierklingen und Zahnpasta über die Ladentheke der Drogerie im Schillerweg 36. Statt Alltagsgegenständen bekommst du in der Drogerie heute Gaumenfreuden serviert, die ganz und gar nicht alltäglich sind. Von Seifen zu Gaumenfreuden Klasse statt Masse Der kulinarische Kalender Von Seifen zu Gaumenfreuden Das Gebäude des heutigen Restaurants gibt…

Verborgenes Leipzig: Café Grundmann

Einmal das Flair eines echten Wiener Cafés erleben? Dazu musst du nicht unbedingt in die Hauptstadt unseres Nachbarlandes fahren. Das Café Grundmann holt einen Hauch Wien für dich nach Leipzig. Warum deine nächste Verabredung unbedingt im Café Grundmann stattfinden sollte, erfährst du diese Woche bei Verborgenes Leipzig. Auf Zeitreise Auf kulinarischer Reise In guter Gesellschaft…

Wegweiser auf einem Wanderweg im Wald.

Wandern in Leipzig und Region

Nase voll von Großstadtlärm und Menschenmengen? Dann mach doch mal einen Abstecher in die Natur und folge einem der vielen Wanderwege, die kreuz und quer durch die Region Leipzig verlaufen. Die Auswahl ist groß. Um dir und deinen Begleitern die Entscheidung ein wenig zu erleichtern, stellen wir euch hier ein paar der beliebtesten Routen zum…

Eine Fahrradfahrerin fährt über eine Kreuzung im Leipziger Waldstraßenviertel das geprägt von der Architektur der Gründerzeit ist, Kultur, Freizeit

Verborgenes Leipzig: Waldstraßenviertel

Das Waldstraßenviertel ist Deutschlands größtes zusammenhängendes Gründerzeitviertel. Nimm dir Zeit für einen Rundgang durch eines der prunkvollsten Viertel Leipzigs und lasse dich von den architektonischen Schätzen beeindrucken. Bei Verborgenes Leipzig erfährst du alles, was du bei einem Spaziergang durch das Waldstraßenviertel wissen musst. Lage Geschichte Architektur Führungen Lage Das Waldstraßenviertel liegt in unmittelbarer Nähe zur…