Fassade und Eingang des Gustav H. © Philipp Kirschner

Verborgenes Leipzig: Gustav H.

Gerade jetzt zu den sommerlichen Temperaturen ist eins klar – es ist wieder Zeit, um ein Eis in der Sonne zu genießen! Unweit vom Lene-Voigt-Park liegt der Hotspot für Eisliebhaber – das Gustav H. Warum ihr diesem kleinen, aber feinem Lokal im Leipziger Osten einen Besuch abstatten solltet, erfahrt ihr heute bei Verborgenes Leipzig. Eisspezialitäten,…

Ein Blick auf den Eingangsbereich und die Fassade des Café Bubus. © Philipp Kirschner

Verborgenes Leipzig: Café Bubu

Ihr sehnt euch nach entspannter Atmosphäre, richtig gutem Kaffee und selbstgemachten Köstlichkeiten? Dann werdet ihr im Leipziger Südosten fündig! Seit 2017 bietet das Café Bubu am Täubchenweg 88 in Reudnitz seinen Gästen abwechslungsreiche, saisonale Gerichte und Kaffee (fast) wie in Italien! Herzlich Willkommen zuhause! Hausgemachtes aus aller Welt Genuss für die Ohren Herzlich Willkommen zuhause!…

Verborgenes Leipzig: Erholung mal anders im Lene-Voigt-Park

Grünfläche vs. Industriekultur – Im Lene-Voigt-Park im Leipziger Osten prallen Gegensätze aufeinander. Diese Woche verraten wir euch bei Verborgenes Leipzig warum der Lene-Voigt-Park kein gewöhnlicher Park ist. Endlos weite Grünflächen wie im Clara-Zetkin-Park, Springbrunnen und Blumenarrangements wie im Palmengarten oder Blick auf das Völkerschlachtdenkmal wie im Wilhelm-Külz-Park. Man muss zugeben, dass es der Lene-Voigt-Park nicht…

Verborgenes Leipzig: Ein Spaziergang auf dem Südfriedhof

Ein Spaziergang auf einem Friedhof ist nur etwas für Fans des Wave-Gotik-Treffen und Anhängern des schwarzen Kults? Zugegeben, in unserem WGT-Guide gibt es eine komplette Rubrik über Friedhöfe. Bei Verborgenes Leipzig verraten wir euch, warum sich ein Ausflug zum Südfriedhof nicht nur für Gothic-Liebhaber lohnt. Ein Ort der Superlative Im Leipziger Süden, ganz in der…

Verborgenes Leipzig: Drogerie

Noch in den 90er Jahren gingen Seifen, Rasierklingen und Zahnpasta über die Ladentheke der Drogerie im Schillerweg 36. Statt Alltagsgegenständen bekommst du in der Drogerie heute Gaumenfreuden serviert, die ganz und gar nicht alltäglich sind. Von Seifen zu Gaumenfreuden Klasse statt Masse Der kulinarische Kalender Von Seifen zu Gaumenfreuden Das Gebäude des heutigen Restaurants gibt…

Verborgenes Leipzig: Café Grundmann

Einmal das Flair eines echten Wiener Cafés erleben? Dazu musst du nicht unbedingt in die Hauptstadt unseres Nachbarlandes fahren. Das Café Grundmann holt einen Hauch Wien für dich nach Leipzig. Warum deine nächste Verabredung unbedingt im Café Grundmann stattfinden sollte, erfährst du diese Woche bei Verborgenes Leipzig. Auf Zeitreise Auf kulinarischer Reise In guter Gesellschaft…

Verborgenes Leipzig: Zest

Heute wird’s im Verborgenen Leipzig mal wieder lecker. Und das ohne irgendwelche tierischen Produkte. Wenn auch du manchmal hörst: „Was, du isst vegan? Was isst man denn da?“, haben wir heute mal wieder einen absoluten Leipziger Geheimtipp für dich. Das Restaurant Zest in Connewitz demonstriert eindrucksvoll, dass gehobene Küche auch ohne tierische Produkte funktioniert. Vegane…

Blick auf die blau bemalte Fassade des Hafen Ladens auf der Karl-Heine-Straße in Leipzig Plagwitz, Shopping in Leipzig, Verborgenes Leipzig

Verborgenes Leipzig: Hafen

„Das wollte ich schon immer haben!“ Dieser Satz wird dir durch den Kopf gehen, wenn du das erste Mal den Hafen betrittst. Der kleine Laden in Plagwitz verkauft Papier, Textilien und Wohndekor, aber vor allem: schöne Dinge! Papeterie und Unterhaltung Schmück dich selbst Deko für deine Wohnung Papeterie und Unterhaltung Geburtstagsgrüße und Glückwünsche sind handgeschrieben…