Blick vom Aussichtsturm Bistumshöhe über die ehemaligen Tagebaugebiete des heutigen Leipziger Neuseenlands - Kurzurlaub in Leipzig

Verborgenes Leipzig: Bistumshöhe und Shambala

Wenn die Temperaturanzeige des Thermometers im Sommer nach oben klettert und die 30 Grad Marke knackt, dann zieht es viele Leipziger an den Cospudener See im Süden von Leipzig. Warum es sich lohnt, sein Handtuch nicht direkt am Nordstrand auszubreiten, sondern bis zum südwestlichen Ufer des Sees zu fahren, erfährst du diese Woche bei Verborgenes…

Personen sitzen im Abendlicht auf der Sachsenbrücke © Philipp Kirschner

Verborgenes Leipzig: Sachsenbrücke

Freitagabend in Leipzig. Die Wärme des Tages hängt noch in den Straßen, die Sonne lockt nach draußen und die Leipziger folgen ihr in Scharen. Es liegt Sommer in der Luft. Und während die einen Bier- und Schrebergärten ansteuern, um das Wochenende einzuläuten, zieht es die anderen an DEN Startpunkt zahlreicher feuchtfröhlicher Abende schlechthin: die Sachsenbrücke….

Verborgenes Leipzig: Schreberbad

Schon 1866 kühlten sich die Leipziger im Schreberbad bei heißen Sommertemperaturen ab. Warum auch DU ein paar Bahnen dort schwimmen solltest, verraten wir dir diese Woche bei Verborgenes Leipzig. Abkühlung seit 150 Jahren Erfrischung und Freizeitspaß Schwimmen in und um Leipzig Abkühlung seit über 150 Jahren Vor über 150 Jahren wurde das Schreberbad westlich der…

Verborgenes Leipzig: Substanz

„Der schönste Biergarten Leipzigs“ – diesen Satz hört man nicht selten, wenn über die Substanz gesprochen wird. Warum der Biergarten in Reudnitz auf jeden Fall einen Besuch wert ist, erfährst du diese Woche bei Verborgenes Leipzig. Coronoa-Hinweis: Der Innenraum der Substanz ist unter Berücksichtigung eines Hygienekonzeptes geöffnet und der Biergarten wird derzeit winterfest gemacht. Die…

Verborgenes Leipzig ANALOG Café / Bar

Verborgenes Leipzig: ANALOG Café / Bar

Du hast Lust auf ein nettes Kaffeekränzchen im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses? Oder du hast selbst keinen Garten und möchtest im Grünen bei Kaffee und Kuchen abschalten? Wenn ja, dann empfehlen wir dir einen Besuch des ANALOG nahe der Eisenbahnstraße. Hier trifft tolles Gartenambiente auf den Service eines Cafés. Ein bisschen wie zu Hause fühlt man…

Eingang zur Kaffeebar Espresso Zack Zack am Lene-Voigt-Park in Leipzig Reudnitz,Verborgenes Leipzig, Café

Verborgenes Leipzig: Espresso Zack Zack

Dem einen oder anderen ist sicher bei einem Spaziergang durch oder entlang des Lene-Voigt-Parks die Kaffeebar Espresso Zack Zack an der Ecke Eilenburger- und Albert-Schweizer-Straße aufgefallen. Warum sich ein Besuch dort lohnt, erfährst du heute bei Verborgenes Leipzig. Kaffeespezialitäten Gesunde Kuchen und Snacks Kleines Café – großes Angebot Kaffeespezialitäten Ralf Hauenschild hat seit 2015 seine…

Blick auf die Fassade des Kunstzentrums Tapetenwerk im Leipziger Westen, Ausstellung, Galerie, Atelier, Kultur

Verborgenes Leipzig: Tapetenwerk

Wo früher Tapeten hergestellt wurden, arbeiten heute Künstler und Kreative. Lerne mit uns bei Verborgenes Leipzig das Tapetenwerk kennen. Industriekultur und kreative Szene Kunst, Design, Handwerk Räume für Kreative Ausstellungen, Galerien und Feste Industriekultur und kreative Szene Das Tapetenwerk findest du mitten im Leipziger Westen. Mit seinen Klinkerfassaden, Hallenbauten, Werkstattbereichen und Kontorhäusern ist es ein…

Blick auf den Eingang zum UT Connewitz im Süden von Leipzig, Veranstaltungen, Kultur, Musik, Verborgenes Leipzig

Verborgenes Leipzig: UT Connewitz

Egal ob Konzert, Kino oder Theater – das UT Connewitz ist die richtige Adresse für kulturelle Veranstaltungen. Im Jahr 2015 erhielt es den deutschen Spielstätten-Programmpreis als beste Spielstätte des Jahres. Wenn du weiterliest, erfährst du, welchen Rekord das UT Connewitz noch hält. Film ab Filmtheater Connewitz Frischer Wind Film ab Das UT Connewitz findest du…

Verborgenes Leipzig: Karl-Heine-Straße

Die Karl-Heine-Straße erstreckt sich über knapp zwei Kilometer vom Clara-Zetkin-Park bis zum Bahnhof Plagwitz. Dabei ist sie nicht nur eine Straße, sondern die pulsierende Lebensader des Leipziger Westen. Egal, zu welcher Uhrzeit, es ist immer etwas los. Erfahre beim Weiterlesen, was dich dort erwartet. Kulinarisches Kultur Für Nachtschwärmer Kulinarisches Bei einem Spaziergang über die Karl-Heine-Straße…