Euer Frühlings-Guide für Leipzig

Der Frühling in Leipzig gehört zu den schönsten Zeiten im Jahr. Wir möchten euch zeigen, was in dieser Jahreszeit in unserer Stadt und der Region auf dem Programm steht und was ihr nicht verpassen solltet! Von den schönsten Parks über das leckerste Eis bis zu den coolsten Veranstaltungen.

Wer könnte dafür bessere Tipps geben, als die Leipziger und Leipzig-Fans selbst? Wir haben Anfang April auf unseren Social Media Kanälen dazu aufgerufen uns Tipps und Impressionen für den ultimativen Leipzig Frühlings-Guide zuzusenden. Ob bei Instagram unter dem Hashtag #coloursofleipzig, bei Facebook als Kommentar oder Nachricht oder auch per Mail, ihr hattet viele tolle Vorschläge. Hier ist er, euer Frühlings-Guide!

Schönste Blütenpracht
Plätze für Sonnenanbeter
Region im Frühling
Aktivitäten und Veranstaltungen

Schönste Blütenpracht

Wir haben euch gefragt wo Leipzig seine schönste Blütenpracht zeigt. Ihr habt uns zahlreiche Bilder zugesendet, wir lassen diese für sich sprechen denn Bilder sagen mehr als tausend Worte. Klickt euch durch die Bildergalerie und entdeckt Leipzigs schönste Blütenmeere! Genießt die Aussicht und lasst euch inspirieren!

Ein Meer an Krokussen beim Pavilion im Johannapark. ©Pictures by Husky, Facebook

Plätze für Sonnenanbeter

Wenn die Sonne scheint, zeigt sich Leipzig von seiner schönsten Seite. Wo man die Sonne am besten genießen kann, verraten wir euch jetzt.

Jill Beu via Facebook: Leipzig hat auch tolle Parks (Klarapark, Friedenspark, Lene-Voigtpark und…..), wo man chillen kann und sich mit Freunden und Familie trifft, zum Grillen und Unterhalten. Einfach Spaß an der Freude haben. 😎🌞

Wenn es endlich warm genug ist, um draußen zu sitzen, bietet sich beim Brunch ein perfekter Start in den Tag. Im Café Kune an der Eisenbahnstraße könnt ihr draußen in der Sonne sitzen und bei einem Croissant dem bunten Treiben zuschauen. Schöne Freisitze findet ihr auch beim Volkshaus auf der Karli oder beim Kaiserbad. Leipzig wartet neben schönen Freisitzen auch mit einer großen Auswahl an Biergärten auf. Ob idyllisch und kindgerecht in der Villa Hasenholz, kultig in der Substanz in Reudnitz oder im Biergarten mit Gingkobaum bei einem kühlen Getränk unterm- natürlich- Gingkobaum! Der Karl-Heine-Kanal ist immer sehr beliebt im Frühjahr. Ob ihr das Paddel in die Hand nehmt und in der Sonne im Kanu über das Wasser gleitet oder lieber am Kanal sitzt und dem Ganzen zuschaut, entscheidet ihr selbst.

 

Region im Frühling

Wir wollten von euch wissen, wohin es euch im Frühling in der Region Leipzig zieht. Auf dem oberen Bild handelt sich um eine Ansicht des Lagovida am Störmthaler See. Damit kommen wir auch schon zu unserem ersten Tipp. In dem Resort mit Dünenhäusern direkt am Strand lassen sich wunderbar die Osterferien verbringen.

Kerstin Kempe via Facebook: Uns zieht es an viele verschiedene Orte bei soo tollen Sommerlichen Temperaturen hier in Leipzig. Vor Jahren noch waren wir sehr viel und oft im Clara Zetkin Park unterwegs. Heute eher mehr am Cossi , in Markkleeberg im Wildpark &im Leipziger Zoo. Zwischendurch hier und da mal kern ein Soft Eis schlecken, am liebsten außerhalb von Leipzig in Knauthain und Markranstädt. Baden gehen wir schon seid vielen Jahren auch am liebsten im Stadt Bad in Markranstädt bei Leipzig

Punkten konnten bei euch eindeutig die Seen! Im Leipziger Neuseenland gibt es eine große Auswahl an Seen. Besonders der Markkleeberger-, der Cospudener- und der Kulkwitzer See stehen bei euch hoch im Kurs.

Evelyn Lehmann via Facebook: Leipzig mit dem Rad erkunden. Es gibt so tolle Plätze in Leipzig. Alle Seen in und um Leipzig.

Die Seen lassen sich nicht nur gut mit dem Rad umrunden. Vor allem am Cospudener See könnt ihr herrlich Inliner fahren. Beim Klettern am Albrechthainer See oder im Hochseilgarten mit Panoramablick am Markkleeberger See bieten sich euch neue Perspektiven. Hoch hinaus geht es auch beim Aussichtsturm auf der Bistumshöhe, von dem ihr den Blick auf den Cospudener See, den ehemaligen Elsterstausee, zum Belantis Vergnügungspark und über die Neue Harth genießen könnt. Ein tolle Alternative zum Leipziger Zoo in der Innenstadt bietet der Wildpark im Connewitzer Holz. Auf der großflächigen Parkanlage findet ihr 36 einheimische Tierarten, wie beispielweise das Muffelwild oder den Waschbären.

 

Aktivitäten und Veranstaltungen

Wenn es langsam wärmer wird und die Bäume wieder ergrünen, zieht es immer mehr Menschen nach draußen, um etwas zu unternehmen. Im Frühling finden in Leipzig eine Menge toller Veranstaltungen statt und es lässt sich viel erleben. Wir haben gemeinsam mit euch einige Tipps für die Frühlingszeit zusammengestellt. Frühling bedeutet für viele Leipziger Einrichtungen Saisonstart. So auch für das Belantis – Das AbenteuerReich, die Boots- und Kanuverleihe, Kletterparks und viele weitere Erlebnisanbieter. Die ersten wärmeren Sonnenstrahlen locken auch den Bärlauch hervor und der ganze Auwald duftet herrlich herzhaft. Aus Bärlauch lassen sich viele tolle Spezialitäten zaubern, wie Bärlauchbutter oder -pesto! Lasst euch den Frühling in Leipzig schmecken!

Frühlingszeit ist auch immer Osterzeit und zu Ostern gibt es einiges zu tun. In unserem Osterblog, der jedes Jahr auf den neuesten Stand gebracht wird, haben wir vieles zusammengetragen.

Maxi Müller via Facebook: Das beste Eis gibt im Molekühl in der Hedwigstraße, nähe Eisenbahnstraße. Das dürft ihr euch nicht entgehen lassen! KOMMT VORBEI! 😊😎

Im Frühling bekommt ihr einen Blick hinter die Kulissen der kreativen Szene Leipzigs. Das Tapetenwerk bietet euch, mit zwei Tagen der offenen Tür, die Möglichkeit vor Ort in die Ateliers zu schauen und euch durch die tollen Kunstwerke zu stöbern. Auftakt ist das große Tapetenwerkfest mit guter Musik, gutem Essen und vielen Mitmachaktionen. Auch die Spinnerei lädt zum Frühjahrsrundgang ein. So habt ihr die Möglichkeit die neuesten Ausstellungen anzusehen und euch auf die Suche nach den versteckteren Ecken zu machen. Die Museen in Leipzig und Halle öffnen alljährlich ihre Tore zur Museumsnacht. Von 18:00-24:00 Uhr habt ihr die Möglichkeit euch über 80 Museen und Sammlungen für einen schmalen Kulturbeitrag anzusehen und an extra Veranstaltungen teilzunehmen. Die Leipziger Kneipen und Barszene könnt ihr im Mai beim Honky Tonk erkunden. Dort spielen in verschiedenen Locations Live Bands. So könnt ihr von Bar zu Bar ziehen und euch mit toller Live Musik in Stimmung bringen lassen. Für alle Aktiven unter euch gibt es auch einige Highlights. Geht bei einem Lauf an den Start und schaut euch die wunderschöne Region Leipzig bei der 7-Seen-Wanderung an. Seit über 25 Jahren trifft sich die schwarze Szene am Pfingstwochenende in Leipzig zum Wave-Gotik-Treffen. Ihr wollt mal etwas abseits des Mainstream erleben? Dann seid ihr dort definitiv richtig! Gäste aus aller Welt kommen nach Leipzig um an über 200 Konzerten und Kulturveranstaltungen teilzunehmen- Ein echtes Highlight, nicht nur für Szeneinsider! Traditionell startet auch die große Leipziger Frühjahrs-Kleinmesse mit einem Eröffnungsfeuerwerk. Der Jahrmarkt verspricht Spaß für Groß und Klein.

Wir bedanken uns bei euch für die vielen tollen Zusendungen und wünschen euch einen tollen Frühling! Es fehlt noch etwas? Dann schreibt es uns in die Kommentare!

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch gern bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 824 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.