Die schönsten Leipzig Souvenirs

Ob ihr gerade neu in Leipzig seid und eurer Familie etwas typisches von eurem neuen Wohnort mitbringen oder ein Andenken von eurer Städtereise möchtet, die Suche nach dem perfekten Souvenir ist nicht immer einfach. Wir haben uns für eucheinmal umgesehen und dabei einige originelle Mitbringsel entdeckt.

Tourist Info
KaffeeSachsen
Opernhonig
Historischer Leipzig Kalender
Zoo Leipzig Wimmelbuch
Leipziger Leckereien
Neues aus der Region

Tourist Info

In der Tourist Info gibt es vielfältige Andenken. © Philipp Kirschner

Eine erste Anlaufstelle ist die zentral gelegene Tourist-Information. Dort findet ihr klassische Andenken wie das Leipziger Messemännchen, CDs mit Aufnahmen vom Thomanerchor oder den obligatorischen Kühlschrankmagneten.

Opernhonig

Imker bei der Honigernte © Oper Leipzig

Wenn ihr auf der Suche nach einem exklusiveren Souvenir bist findet ihr dies im Leipziger Opernhonig. Durch eine Kooperation der Leipziger Oper mit dem Naturschutzbund sind im Juni 2016 2.000 Bienen auf dem Dach der Oper angesiedelt worden. Dort sind die Lebensbedingungen für die Bienen besser als an mancher Stelle auf dem Land.  Ein Glas mit 125 Gramm gibt es schon für vier Euro. Mittlerweile gibt es drei Beute auf dem Dach mit je 40.000 Bienen im Sommer. Die Anzahl reduziert sich im Herbst natürlicherweise auf 5.000 pro Beute. Im Februar legt die Königin jedoch wieder Eier und die Honigproduktion geht wieder los. Letzten Sommer konnten 90kg Honig, also ca. 700 Honiggläser, geerntet werden.

Die „Sommerblüte vom Dach des Leipziger Opernhauses“ könnt ihr an der Opernkasse erwerben.

Historischer Leipzig Kalender

Ein Leipziger Souvenir für die Zukunft.
Das perfekte Weihnachtsgeschenk. © LTM

Perfekt zum Jahreswechsel lädt der Kalender „Wohnen im alten Leipzig“ zu einem Spaziergang durch das alte Leipzig zwischen 1940 und 1950. Bis Ende der 1940er Jahre wurde die Stadt von den Kriegstrümmern beräumt, Gebäude instand gesetzt und teilweise umgenutzt. So wurde zum Beispiel das frühere Gesellschaftshaus am Zoo zum kulturellem Zentrum, das Großkeglerheim in der Elsterstraße zum Hotel. Die dreizehn stilvollen Motive sind in schwarz weiß abgebildet.

Für 19 Euro könnt ihr den Kalender bei der Tourist Information und in verschiedenen Buchhandlungen, wie z.B. Hugendubel in der Petersstraße 12-14, Ludwig Presse&Buch in den Promenaden Hauptbahnhof oder in der Buchhandlung Grümmer in der Zschochersche Straße 18 erwerben.

Zoo Leipzig Wimmelbuch

Viel zu entdecken für Groß und Klein im Wimmelbuch des Leipziger Zoos

Für die kleinen Leipzigfans gibt es das Wimmelbuch des Leipziger Zoos. Das Buch illustriert den Alltag im Zoo und regt mit den bunten, liebevoll und detailreich gestalteten Bildern zum Entdecken an. So kann der Zoo auch aus der Ferne erforscht, oder die gesehenen Tiere im Buch wieder erkannt werden. Das Wimmelbuch ist in den Safari-Shops im Zoo sowie im Onlineshop für 12,95€ erhältlich. Natürlich könnt ihr ebenfalls zahlreiche andere Souvenirs im Onlineshop erwerben: Basecaps, Schlüsselanhänger, aber auch Plüschtiere.

Leipziger Leckereien

Souvenirs sind eigentlich nicht so euer Ding und ihr möchtet nichts kaufen was dann am Ende sowieso in eurem Regal verstaubt? Dann sind diese Leipziger Leckereien bestimmt etwas für euch!

Leipziger Lerchen könnt Ihr zum Beispiel bei Kaffee Richter genießen © Andreas Schmidt

Ganz klassisch könnt ihr eine der bekanntesten Spezialitäten, die Leipziger Lerchen, probieren. Ab 1876 wurde die Jagd nach Lerchen verboten und die einstige Spezialität konnte nicht mehr serviert werden. Da schufen die Leipziger Bäcker Abhilfe und erfanden das Gebäck aus Mürbeteig und Erdbeerkonfitüre bzw. Marzipan. Die sich kreuzenden Teigstreifen auf dem Backwerk erinnern heute noch an die gefüllten, verschnürten Singvögel. Genießen könnt ihr diese besondere Spezialität im Gasthaus Barthels Hof oder im Kaffeehaus Riquet.

Den Bachtaler gibt es Exklusiv beim Cafe Kandler © cw

Der Bachtaler ist mittlerweile nicht mehr aus Leipzig wegzudenken. Das Café Kandler hat diese süße Verführung aus einer Kuvertüreschale mit Sahne-Butter-Canachecreme eigens zum 250. Todestag des Komponisten kreiert. Beißt ihr in den Bachtaler, werdet ihr in der Mitte von einer Kaffee-Bohne umhüllt von Haselnußmürbeteig überrascht.

Natürlich gibt es neben kulinarischen Genüssen auch typische Leipziger Getränke.

Die Gose – Ein altes Leipziger Bier © Andreas Schmidt

Als Bierliebhaber solltet ihr auf jeden Fall Leipziger Gose probieren. Gose ist ein obergäriges Bier, dass eher säuerlich schmeckt. Seine speziellen Zutaten Kochsalz und Koriander machen es zu einer echten Besonderheit. Die Original Gose gibt es mittlerweile in über 100 Lokalen, z.B. im Gasthaus&Gosebrauerei Bayrischer Bahnhof, in der Gosenschenke „Ohne Bedenken“ oder im Biergarten am Hafen Pier 1.

Leipziger Allasch – Ursprünglich aus Lettland, heute besonders beliebt in Leipzig © Andreas Schmidt

Im Bereich des Hochprozentigen findet ihr Leipziger Allasch. Dies ist ein Kümmellikör. Stilecht trinkt ihr ihn eiskalt nach dem Essen oder auch gemischt mit Gose als „Gose Regenschirm“. Na dann mal hoch die Tassen – und zwar unter anderem bei Horns Erben, in der Mephistobar in Auerbachs Keller oder im Biergarten am Hafen Pier 1.

Natürlich gibt es auch noch einige weitere Spezialitäten zu entdecken, die aus Leipzig nicht mehr wegzudenken sind.

Neues aus der Region

Für das Neuseenland gibt es eine vielfältige Auswahl an Merchandise.

Auch in der Region Leipzig gibt es einiges zu entdecken. Das Neuseenland umgibt die Kulturstadt Leipzig mit neu entstandenen Seen und naturbelassenen Fließgewässern und bietet mittlerweile tolle Feste und Aktivitäten. Wenn ihr schon einmal dort wart erinnert ihr euch bestimmt gerne an eure Zeit dort zurück. Mit den T-Shirts der Kollektion „Ich bin ein Neuseenländer“ könnt ihr eure Liebe zu dieser besonderen Region allen zeigen.

Die gibt es übrigens im Shop ab 18,99€ zu kaufen.

Hoffentlich war die eine oder andere Inspiration für euch dabei. Wir wünschen auf jeden Fall „freeliches schobbn“!

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch gern bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel. +49 (0)341 7104-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 23.082 time, 1 visit today)

6 Kommentare

  1. Für unseren neuen LeipzigShop suchen wir noch einige hochwertige Souvenirs. Bitte ,wenn Interesse, ein Angebot Ihrer Produkte für Einzelhandel. Danke und viele Grüße, Tobias Weichert Geschäftsführer

  2. Pingback: econs tuition
  3. Pingback: likri.com
  4. Pingback: vernis avril

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.