Die Vielfalt von Leipzig und der Region à la carte

Wer schon einmal in Leipzig war, kennt sicher die LEIPZIG CARD. Das ist die Welcome-Card für Leipzig und eine clevere Lösung, um im Urlaub zu sparen.
Sie ermöglicht freie Fahrt mit allen öffentlichen Nahverkehrsmitteln wie TRAM, Bus und S-Bahn im Stadtgebiet Leipzig. Zusätzlich zahlt man in Museen sowie vielen anderen Kultur- und Freizeiteinrichtungen nur den ermäßigten Eintrittspreis, kassiert beim Souvenirshoppen saftige Prozente und spart in zahlreichen Restaurants zehn Prozent oder erhält ein spezielles LEIPZIG-CARD-Menü serviert.

Auch 2014 gibt es wieder eine druckfrische Variante der LEIPZIG CARD mit neuen tollen Vergünstigungen. Ihr erkennt die LEIPZIG CARD 2014 anhand von 3 Motiven. Auf der Tageskarte für eine Person lädt das Kabarett academixer euch mit dem Slogan „Kommen Sie zum Lachen in den Keller“ zu einer der lustigen Vorstellungen der Kabarettisten, welche meist im academixer-Keller in der Kupfergasse 2 stattfinden.

Wir Leipziger sind ein lustiges Volk – überzeugt euch am besten selbst in einer Vorstellung eines Leipziger Kabaretts oder Varietés.
Wir Leipziger sind ein lustiges Volk – überzeugt euch am besten selbst in einer Vorstellung eines Leipziger Kabaretts oder Varietés.

Die 3-Tageskarte für eine Person zeigt die Pfeilerhalle im GRASSI Museum für Angewandte Kunst. Das Motiv macht Lust auf einen Museumsbesuch und dank der vielseitigen Dauer- und Sonderausstellungen in den Museen im GRASSI eignet sich dieses Museum wunderbar um etwas von Leipzigs Kultur kennenzulernen.

Nutzt die 3-Tageskarte der LEIPZIG CARD doch für einen Wochenend-Ausflug ins schöne Leipzig und besucht eines unserer Museen – die Auswahl ist groß.
Nutzt die 3-Tageskarte der LEIPZIG CARD doch für einen Wochenend-Ausflug ins schöne Leipzig und besucht eines unserer Museen – die Auswahl ist groß.

Auf der 3-Tagesgruppenkarte für 2 Erwachsene (und bis zu 3 Kinder unter 14 Jahren) geht es da schon wilder zu. Hier lauert der Amurleopard aus dem Zoo Leipzig und wartet auf euren Besuch. Er ist in der Zoo-Themenwelt „Südamerika“ zu Hause, welche im Rahmen des Leitbildes „Zoo der Zukunft“ bis zum Jahr 2018 vervollständigt werden soll.

Die 3-Tagesgruppenkarte der LEIPZIG CARD eignet sich besonders für Familien. Also kommt doch zusammen mit euren Kleinen nach Leipzig und besucht den Amurleopard im Leipziger Zoo.
Die 3-Tagesgruppenkarte der LEIPZIG CARD eignet sich besonders für Familien. Also kommt doch zusammen mit euren Kleinen nach Leipzig und besucht den Amurleopard im Leipziger Zoo.

In der neuen Auflage des dazugehörigen Flyers findet Ihr alle Leistungen zur LEIPZIG CARD sowie einen Liniennetzplan des ÖPNV. Den Flyer gibt’s als Kurzüberblick zum Download auf unserer Website und beim Kauf einer LEIPZIG CARD. Ihr könnt die LEIPZIG CARD u.a. in der Tourist-Information, im LVB-Service-Center (Peters-/Ecke Markgrafenstraße), im LVB-Mobilitätszentrum (Willy-Brandt-Platz), an den Fahrkartenautomaten der LVB, in vielen Hotels, auf dem Campingplatz Auensee, in der Jugendherberge Leipzig, bei Reiseveranstaltern sowie über das Internet käuflich erwerben. Mehr Informationen: www.leipzig-card.de

Eine Neuheit ab April 2014  – die Welcome-Card für die Region. © Andreas Schmidt
Eine Neuheit ab April 2014 – die Welcome-Card für die Region. © Andreas Schmidt

Eine weitere Neuheit ist die LEIPZIG REGIO CARD. Mit dieser neuen Welcome-Card könnt ihr ab April ganz bequem einen Städtetrip nach Leipzig mit vielen Ausflügen in die Region verbinden. Damit wird euer Leipzig-Urlaub noch vielseitiger und abwechslungsreicher. Ihr könnt mit der LEIPZIG REGIO CARD kostenfrei im gesamten Gebiet des Mitteldeutschen Verkehrsverbunds (MDV) den Nahverkehr nutzen und bekommt nicht nur in der City sondern auch in der Region attraktive Preisvorteile bei Rundfahrten, in Museen, Kabaretts, Theatern, bei Festivals, in Restaurants, Einzelhandel und Freizeiteinrichtungen. Die LEIPZIG REGIO CARD ist also die passende Lösung, für all jene, die gern Sightseeing in der Leipziger City mit einem entspannten Nachmittag am Markleeberger See und einer Wanderung zu verwunschenen Burgen verbinden möchten. Mehr Informationen: www.leipzig.travel/leipzigregiocard Also nix wie los mit der Urlaubsplanung!

Autor(in): Isabel Schmidt

Weitere Informationen:
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 7104-260
Fax +49 (0)341 7104-271
info@ltm-leipzig.de
www.leipzig.travel

(Visited 662 time, 1 visit today)

4 Kommentare

  1. Pingback: Viagra
  2. Pingback: SEO Services
  3. Pingback: debt collections
  4. Pingback: luchtfoto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.