LEIPZIG – der Renner: LTM sportlich aktiv beim 6. Commerzbank Firmenlauf

Unser hoch motiviertes Team kurz vor dem Startschuss (Foto: Kristin Hofmann)
Unser hoch motiviertes Team kurz vor dem Startschuss (Foto: Kristin Hofmann)

Nachdem der 6. Commerzbank Firmenlauf am 04. Juni kurzfristig wegen des Hochwassers in Leipzig und der Region abgesagt wurde, starteten wir nun am vergangenen Mittwoch endlich in den Lauf. 17.30 Uhr hieß es dann, Turnschuhe anziehen und auf zum Sportforum. Noch schnell die passende Laufmusik auf dem MP3-Player ausgesucht, das ein oder andere Team-Foto geschossen und da war er schon – der Startschuss!

Erst 20 Minuten nachdem die ersten Teilnehmer an den Start gingen, hatten wir uns zur Startlinie durchgekämpft – und das mit der leisen Ahnung, dass die ersten Läufer bereits im Ziel angekommen sind. Aber dennoch, Motivation und Vorfreude waren groß, einen kleinen Fanclub, bestehend aus nicht laufenden Kolleginnen, hatten wir auch dabei, was sollte da noch schief gehen? Und los ging es: Schnell verloren wir uns aus den Augen und liefen einzeln oder zu zweit. Stets umgeben von lustigen Mottos auf den Laufshirts und kreativen Verkleidungen, sowie Musikern am Straßenrand lief es sich fast wie von selbst. Am Ziel angekommen fanden wir uns wie verabredet an einem der Bierstände wieder und stießen mit Bier und isotonischen Getränken auf unsere Lauferfolge an.

Gleich gehts los! (Foto: Kristin Hoffmann)
Gleich gehts los! (Foto: Kristin Hoffmann)

Zum 6. Firmenlauf liefen insgesamt 668 Firmen mit 10.000 Läufern bei perfektem Laufwetter die knapp 5 km lange Strecke am Sportforum. Damit erreicht die sportliche Netzwerkveranstaltung neue Spitzenwerte, denn im Vorjahr liefen „nur“ 7000 Teilnehmer von 578 Firmen. Besonders erfolgreich war in diesem Jahr das Team Runnerspoint, welches in den drei Teamwertungen „Teams Männer“, „Teams Frauen“ und „Teams Mixed“ den ersten Platz beanspruchte.

10.000 Läufer warten auf den Startschuss (Foto: Ivonne König)
10.000 Läufer warten auf den Startschuss (Foto: Ivonne König)

Das Team der LTM wuchs, nachdem im letzten Jahr zehn Kollegen und Kolleginnen antraten, auf zwölf Läufer an, um der etwas anderen Netzwerkveranstaltung beizuwohnen. In der Kategorie „Teams Frauen“ belegten unsere vier schnellsten Kolleginnen den 153. Platz, wobei unsere Männer, trotz ihrer guten Laufleistungen, in der Teamwertung nur den 523. belegten. In der gemischten Teamwertung liegen wir damit im Mittelfeld auf Platz 308.

Von sage und staune nur 14 Minuten bis hin zu 1 Stunde und 5 Minuten war alles dabei. Das Team der LTM lag dabei mit Werten zwischen 22 und 33 Minuten im Mittelfeld, womit wir mehr als nur zufrieden sind! Unser schnellster Läufer war mit 22:29 Minuten Mirko Schimmelschmidt, als schnellste Läuferin folgte ihm Theresa Wind mit 25:39 Minuten. Fast jeder unserer eingefleischten Firmenlauf-Teilnehmer konnte seine persönliche Bestzeit steigern. Und da für unser Team schon heute feststeht, dass es im nächsten Jahr wieder an den Start geht, freuen wir uns darauf unsere Laufzeiten weiter zu verbessern.

Aber dennoch: „Wer länger läuft, kann auch länger für sich werben!“ :-)

Autorin: Lisa Hunger

Weitere Informationen:
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Abt. Produktentwicklung/Internet
Augustusplatz 9
04109 Leipzig
Tel. +49 (0)341 7104-325
Fax +49 (0)341 7104-301
l.hunger@LTM-Leipzig.de
www.leipzig.travel

Ein Kommentar

  1. Pingback: epilation laser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.