Verborgenes Leipzig: süß + salzig

Auflauf oder Kuchen? Restaurant oder Café? Beides! Das süß + salzig in der Merseburgerstraße in Plagwitz stillt den Hunger auf Deftiges und macht gleichzeitig Naschkatzen glücklich. Bei Verborgenes Leipzig, verrate ich dir, wie du im süß + salzig einen kompletten Tag verbringen kannst.

Start in den Tag
Süßes
Salziges

Start in den Tag

Im süß + salzig startest du mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag. ©süß + salzig
Im süß + salzig startest du mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag. ©süß + salzig

Täglich ab 10 wartet ein Frühstücksbuffet auf dich. Natürlich mit süßen und salzigen, veganen und vegetarischen Köstlichkeiten. Du beginnst den Tag mit Tomate-Mozzarella, Kräuterquark und (veganem) Mettigel. Aufs Brot kommen Käse, Olivencreme oder Tomatencreme. Wenn dein Frühstücksteller leer ist, ist das noch kein Grund zu gehen. Die großen Fenster lassen viel Sonne in die gemütliche Location und die Wände schmücken Bilder aus wechselnden Ausstellungen. Hier kann man es mindestens bis zum Nachmittag aushalten.

Süßes

Die Kuchenmanufaktur backt täglich mehrere Kuchen, auch vegan! ©süß + salzig
Die Kuchenmanufaktur backt täglich mehrere Kuchen, auch vegan! ©süß + salzig

Am Nachmittag sollte nach dem ausgedehnten Frühstück wieder Platz im Magen für Kuchen sein. Die frischen, hausgebackenen Kuchen aus der Kuchenmanufaktur versüßen dir garantiert den Tag. Dich erwarten Kreationen wie Himbeer-Schmand Kuchen, Tarte au chocolat oder Zitrone-Mandel Kuchen. Wofür entscheidet man sich da nur? Die fleißigen Bäcker aus der Kuchenmanufaktur zaubern täglich auch ein bis zwei vegane Kuchen. So kannst du sorgenfrei naschen. Nur zu spät kommen solltest du nicht, denn sonst sind nur noch Krümel in der Kuchenvitrine übrig. Zu den Leckereien bekommst du Kaffeespezialitäten serviert. Oder wie wäre es mit einem fruchtigen Shake zum Kuchen? Wenn dir mal Zeit oder Laune zum selbst Backen fehlen, dann kannst du in der hauseigenen Kuchenmanufaktur sogar Kuchen bestellen.

Salziges

Neben Frühstücksbuffet und Kuchen warten deftige Aufläufe und Burger auf dich. ©süß + salzig
Neben Frühstücksbuffet und Kuchen warten deftige Aufläufe und Burger auf dich. ©süß + salzig

Wenn du nach dem Kuchen Lust auf etwas Deftiges verspürst, dann bleib gleich zum Abendessen. Den kleinen Hunger stillen Salate und Suppen. Wenn noch etwas mehr Platz im Magen ist, solltest du dich für einen Flammkuchen oder einen frisch zubereiteten Auflauf entscheiden. Die gibt es mit Brokkoli, Pilzen, Oliven und Gnocchi, exotisch Ananas und Kokossoße oder sogar mit Leipziger Allerlei. Die richtige Zutat ist für dich nicht dabei? Kein Problem, denn im süß + salzig kannst du dir deinen eigenen Self-Made Auflauf zusammenstellen. Du bestimmst welche Grundzutaten, Gemüsesorten, Soßen und welcher Käse in deinen personalisierten Auflauf sollen. Das gibt es nirgendwo sonst in Leipzig! Wenn du vegan lebst, kannst du deinen Auflauf mit Tomatensoße und einer Knusperschicht anstatt Käse bestellen. Fast alle anderen Gerichte gibt es ebenfalls in vegetarischer oder veganer Variante.

Noch mehr Genuss ohne tierische Produkte findest du in unserem veganen Leipzig Guide.

Das gesammelte Insider-Wissen zum Verborgenen Leipzig gibt es auch als App für iOS und Android. Praktisch für unterwegs ist auch das handliche Booklet. So hast du das Verborgene Leipzig immer dabei!

Eva Zeltner entführt dich jeden Mittwoch in das Verborgene Leipzig. Nächste Woche erwartet dich ein Einblick in die Eisenbahnstraße.

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 1.517 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .