Leipzig zwischen den Jahren: Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr

Ich hoffe, du hast den Dezember bis jetzt gut überstanden und ich und das ganze Team von Leipzig Travel wünschen dir und deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest! Jetzt beginnen Tage voller Festessen, Kuchen und Plätzchen, an denen du mit der Familie und Freunden zusammen bist und das Jahr in Ruhe ausklingen lässt. Eine herrliche Zeit,…

Verborgenes Leipzig: Der Süden

Es ist wieder soweit: Wir touren durch das Verborgene Leipzig und suchen nach geheimnisvollen, unbekannten Plätzen. Heute begeben wir uns in den Leipziger Süden und bummeln durch die zahlreichen paradiesischen Plätze, die einem das Gefühl von purer Freiheit vermitteln. Folge uns bei der Reise durch die südlichen Gebiete unserer Stadt und lass dich für deinen…

Bild des Außenbereichs der Sauna im See am Ufer des Cospudener Sees im Leipziger Neuseenland bei Sonnenuntergang, Wellness in Leipzig, Region Leipzig

Dein romantischer Sommer in Leipzig: Leipzig in Love

Achtung, kontroverse These: Der Frühling ist toll, aber der Sommer ist wundervoll! Die ersten milden Monate des Jahres haben die Vorfreude aufgebaut, die jetzt erfüllt wird. Die ersten Tage, an denen uns die Sonne die Nase gekitzelt hat, während die Temperaturen gerade so zweistellig waren, an denen die ersten zarten Grüntöne die Bäume wieder lebhaft…

Blick auf die winterliche Skyline von Leipzig am Abend vom Fockeberg aus, Südvorstadt, Freizeit, Natur, Aussichtspunkte

Verborgenes Leipzig: Fockeberg

Wenn du den etwa 850 Meter langen asphaltierten Weg bis zum Gipfel des Fockebergs hinauf läufst, bietet sich dir ein spektakuläres Leipzig Panorama. Bei Verborgenes Leipzig verraten wir dir, wie die Erhöhung in der Südvorstadt aus Schutt und Asche entstand. Kein gewöhnlicher Berg Aus Schutt und Asche Vom Bauschutt zur Naherholung Events auf dem Fockeberg…

#MeinLeipzig: Wiedergekommen, um zu bleiben

Ich bin gebürtige Leipzigerin. Aufgewachsen in Volkmarsdorf, im Speckgürtel und in Connewitz. Nach dem Studium im Nachbarbundesland bin ich zurückgekehrt. Interessanterweise mehr auf Initiative meines Freundes, der aus Baden Württemberg stammt, als aus eigenem Antrieb. Ich kannte und mochte mein Leipzig von früher und hatte Sorge, dass es sich nach sechs Jahren meiner Abwesenheit zu…

Raus ins Grüne: Den Frühling in den Leipziger Parks erleben

Endlich ist es wieder soweit: Der Winter hat sich verabschiedet und Platz für seine wärmeren Mitstreiter gemacht! Mit dem Ende der nasskalten Jahreszeit erwacht der Frühling zu neuem Leben. Was bedeutet das für uns? Die Temperaturen steigen und machen dicke Jacken überflüssig, die Sonne strahlt kräftig und verjagt den grauen Schleier der kalten Monate und die…

#MeinLeipzig: Die Musikszene im Aufbruch

Wenn ich mit Außenstehenden über die Leipziger Musikszene spreche, fangen meine Augen unweigerlich an zu leuchten. Ich rede dann über unzählige junge Menschen, die innovative Musik spielen und über neue Clubs in versteckten Hinterhöfen. Vor allem aber rede ich über das Gefühl des Aufbruchs. Ich bin Johannes Prautzsch: Musiker, Gesangslehrer und Sänger der Band „Kind…

Blick auf das Gebäude des soziokulturellen Zentrums naTo auf der Karl-Liebknecht-Straße in dem sich die Cinematiquè befindet, Kultur, Freizeit, Kino, Veranstaltungen, Karli

Neu entdeckt: Leipzig aus einer anderen Perspektive

Der Stadtführer „Verborgenes Leipzig“ lädt dazu ein, Leipzig abseits bekannter Wege zu erkunden. Ich machte die Probe aufs Exempel und entdeckte meine Stadt dabei noch einmal von einer neuen Seite. 10.30 Uhr Als Startpunkt meiner Route wählte ich das kleine Café Fela auf der Karl-Liebknecht-Straße, dessen Sonntagsbrunch bei Kennern legendär ist. Im schönsten Sonnenschein suche…