Verborgenes Leipzig: Der Süden

Es ist wieder soweit: Wir touren durch das Verborgene Leipzig und suchen nach geheimnisvollen, unbekannten Plätzen. Heute begeben wir uns in den Leipziger Süden und kämpfen uns durch die zahlreichen paradiesischen Plätze, die einem das Gefühl von purer Freiheit vermitteln. Folgt uns bei der Reise durch die südliche Gebiete unserer Stadt und lasst euch für euren…

Der Leipzig Guide zur Weihnachtszeit

Es duftet nach Kinderpunsch, Glühwein und Keksen. Die Lichter der Stadt erhellen die Dunkelheit in ein schimmerndes Meer aus goldenen Punkten. Und irgendwo mittendrin stehst du und nimmst den Weihnachtsflair in dich auf. Begib dich mit uns auf eine romantische Reise durch das zauberhafte Leipzig zur Weihnachtszeit. Wir zeigen dir, wo du dich am besten…

Verborgenes Leipzig: naTo

Die naTo in der Südvorstadt ist das älteste Leipziger Kulturzentrum in freier Trägerschaft. Egal ob bei Konzerten, Kinovorstellungen oder Theater – die Macher verstehen sich als leidenschaftliche Anstifter von künstlerischen Experimenten. Bei Verborgenes Leipzig verraten wir euch alles, was ihr über das gelbe Rundhaus wissen müsst. Ein Haus mit Vergangenheit Programm in der naTo Sportliche…

Prost: Leipziger Freisitzkultur

Sobald die ersten Sonnenstrahlen zu sehen sind, zieht es ganz Leipzig nach draußen. Gott sei Dank haben viele Leipziger Cafés und Kneipen Freisitze, denn das Bier oder die Saftschorle schmeckt draußen an der frischen Luft einfach besser. Hier findest du einen Überblick über die bunte Freisitzlandschaft in Leipzig. Bunte Kneipenmeile Selbst gebraute Gose Urgemütliches Ambiente…

Arrivederci Lisa! – Ein letzter Abend am Südplatz

Das Wetter schön, unsere Laune dementsprechend super, trafen wir uns am Donnerstagabend auf der Karli, um den lauen Spätsommerabend ausklingen zu lassen. Zwar war unsere Stimmung durch einen weniger erfreulichen Anlass überschattet, da wir unsere liebe Mitpraktikantin Lisa Näther an diesem Abend verabschieden mussten, dennoch wollten wir unseren letzten gemeinsamen Abend noch einmal genießen.