Ein Blick auf den Eingangsbereich und die Fassade des Café Bubus. © Philipp Kirschner

Verborgenes Leipzig: Café Bubu

Du sehnst dich nach entspannter Atmosphäre, richtig gutem Kaffee und selbstgemachten Köstlichkeiten? Dann wirst du im Leipziger Südosten fündig! Seit 2017 bietet das Café Bubu am Täubchenweg 88 in Reudnitz seinen Gästen abwechslungsreiche, saisonale Gerichte und Kaffee (fast) wie in Italien!

Herzlich Willkommen zuhause!
Hausgemachtes aus aller Welt
Genuss für die Ohren

Herzlich Willkommen zuhause!

Ein erhöhter Blick in den mit Vintage-Möbeln ausgesttatteten Sitzbereich im Café Bubu. © Philipp Kirschnerund
Die antiken Möbel des Sitzbereiches im Café Bubu laden zum gemütlichen und entspannten Beisammensitzen mit Kaffee, Leckereien und Freunden ein. © Philipp Kirschner

Beim Betreten des Cafés fühlst du dich direkt, als ob du ins Wohnzimmer deiner Lieblings-WG stolperst. Merlin, der caféeigene Hund, begrüßt dich freundlich und wenn du Glück hast, führt er dich auch zu deinem Tisch. Das liebevoll zusammengestellte Interieur sieht aus, als wäre es beim Bummel über den Flohmarkt erstanden worden. Hier passt keine Tasse zum Unterteller und gerade das macht das Café Bubu so charmant.

Hausgemachtes aus aller Welt

Ein Blick auf den Thekenbereich im Café Bubu und das regelmäßig wechselnde Tagesgericht. © Philipp Kirschner.
Herzhaften und süße Leckereien schmücken den Tresen im Café Bubu und bieten garantiert für jeden Geschmack etwas. © Philipp Kirschner

Ein Blick in die liebevoll gestaltete Karte zeigt eine kleine aber feine Auswahl aus herzhaften saisonalen Speisen und selbstgebackenen süßen Leckerbissen. Auch für den vegetarischen und veganen Appetit ist gesorgt. Wer sich den Start in den Tag (auch am Wochenende) versüßen will, kann bei einem Wunschfrühstück aus allerlei Varianten auswählen. Meistens kocht und bäckt Greta in der Küche hinter dem Vintage-Fliesentresen, während Marvin die Gäste bedient. Die beiden Betreiber sind ein eingespieltes Team und verströmen ein familiäres Flair, bei dem du gar nicht anders kannst, als dich wohlzufühlen!
Wenn du Lust hast, dich bei wärmeren Temperaturen mit einem leckeren Eiskaffee abzukühlen, kannst du das im Freisitz des Café Bubu tun. Im Hinterhof ist eine kleine Wohlfühloase aus Hängematten und kreativ zusammengewürfelten Möbeln entstanden, die einen idealen Rückzugsort in den heißen Sommermonaten und ein lauschiges Plätzchen zum Genießen bietet.

Genuss für die Ohren

Der antike Sitzbereich im Café Bubu lädt zum gemütlichen Beisammensitzen ein. © Philipp Kirschner
Das antike Klavier verdeutlicht die kulturelle Vorliebe der Inhaber. Konzerte und Lesungen füllen aus diesem Grund regelmäßig die Räume im Café Bubu. © Philipp Kirschner

Du brauchst noch ein Argument, um demnächst mal im Café Bubu vorbeizuschauen? In seinem Selbstverständnis als Kulturcafé will das Kaffeehaus nicht nur guten Kaffee, sondern auch Raum für kulturelle Erlebnisse bieten. Wie wär’s also mit einem entspannten Konzert in kleiner Runde? Greta und Marvin sind echte Musik-Liebhaber und holen für euch das Beste aus Jazz, Weltmusik und Folklore nach Reudnitz. Im Sommer treten die Musikgäste auch auf der Freiluftbühne auf. Somit wird der urige Hinterhof zur Mini-Festivalwiese. Noch ein Grund mehr, dem Café Bubu einen Besuch abzustatten!

Du hast noch Fragen? Dann melde dich gern bei uns!
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Tel.: 0341/7014-260
Mail: info@ltm-leipzig.de

(Visited 1.762 time, 1 visit today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.