Verborgenes Leipzig: Roots Pflanzencafé

Nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt, kannst du im Stadtteil Schleußig, im Leipziger Westen, den Urban Jungle-Flair der Stadt wortwörtlich erleben und inmitten von Hunderten exotischen Grünpflanzen den Großstadttrubel, bei leckeren Kaffeespezialitäten und Snacks, hinter dir lassen. Wo es das gibt? Dürfen wir dir vorstellen: Das Roots Pflanzencafé.

Die Idee hinter dem Café

Unweit von der Könneritzbrücke und den ehemaligen Buntgarnwerken eröffnete im Oktober 2019 Leipzigs erstes Pflanzencafé und begeistert seitdem die Szene. Ja, wie der Name schon sagt, hier dreht sich wirklich alles rund um die kleinen (teilweise auch echt großen) grünen Freunde, an deren „artgerechter Haltung“ schon viele von uns gescheitert sind, wenn wir mal ehrlich sind. Aber egal ob grüner Daumen oder nicht, das stylische Café in der Könneritzstraße 88 ist ein echtes „Must-See“ für alle Genießer und Hobbybotaniker. 

Zu sehen ist das Roots Pflanzencafé in der Könneritzstraße mit zwei großen Schaufenstern und einer roten Backsteintreppe die zur Tür führt, Gastronomie, Freizeit, Verborgenes Leipzig
Eingang zum roots. Pflanzencafé in Schleußig. © Tom Williger

Neben einem zauberhaft gemütlich eingerichteten Café, mit bequemen Schaukelsesseln und kleinen Tischchen, kannst du dich auf eine Vielzahl unterschiedlicher Grünpflanzen aus aller Welt freuen. Bei jedem Blick entdeckst du immer wieder neue Pflänzchen oder neckische Dekorelemente, die auf ein neues Zuhause warten. Also mach es dir gemütlich, lehn dich zurück und genieße ein leckeres Stück selbstgemachten Kuchen mit einer frischen Tasse Kaffee und lass die „good vibes“ des Roots Pflanzencafé auf dich wirken. Wer hier nicht entspannt – vor allem wegen des hohen Sauerstoffgehalts der Luft – der hat definitiv etwas falsch gemacht.

Blick in das Café mit gemütlichen Schaukelstühlen vor dem Fenster und allerhand Grünpflanzen , Gastronomie, Freizeit
Im roots. Pflanzencafé genießt du deinen Kaffee in grünem Ambiente. © Tom Williger

Die Gründerinnen

Zu verdanken haben wir diesen coolen Spot den zwei Inhaberinnen Lisa Klingenberg (bekennende Kaffeeliebhaberin, Innenarchitektin sowie stadtweit bekannt für ihren unglaublich leckeren Salted-Caramel-Cheesecake) und Elena (Elly) Heymann (studierte Kommunikationswissenschaftlerin & der Pflanzennerd unter den beiden Ladys). Von der Berliner-Cafészene inspiriert, haben sich die beiden zusammengetan und mit Frauenpower ihre Wunschvorstellung vom Café mit eigenem Pflanzenverkauf in die Tat umgesetzten. Damit haben sie einen einzigartigen Platz zum Verweilen geschaffen, der definitiv auf deiner Top-10-Liste Leipziger Cafés stehen sollte!

DRINKS & FOODS im Roots Pflanzencafé

Blick auf die Theke des Roots Pflanzencafés mit einer Getränkekarte an der Wand und einem kleinen Kühlschrank mit allerhand Kuchen, Gastronomie, Freizeit, Verborgenes Leipzig
Bei der Auswahl im roots. Pflanzencafé findet jeder seinen Lieblingsdrink! © Tom Williger

„Kaffee macht einfach alles besser!“ – Dem können sicher viele zustimmen. Egal ob frühmorgens als Wachmacher, gemütlich zum Brunch oder entspannt am Nachmittag ein Tässchen in der Sonne genießen. Für Kaffee ist einfach immer Zeit und das haben sich die Mädels vom Roots Pflanzencafé auf die Agenda geschrieben. Neben Kaffeeklassikern, die frisch aus den Bohnen der Brühbar Leipzig zubereitet werden, kannst du deinen Gaumen mit zahlreichen Besonderheiten verwöhnen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Latte macchiato mit Kurkuma oder Rote Beete? Oder vielleicht probierst du mal den Kaffeekirschentee? An heißen Tagen werden dich der Espresso Tonic oder die hausgemachten Limonaden ordentlich erfrischen. Teste dich doch einfach mal durch die Karte, es lohnt sich!

Blick auf eine Siebträgermaschine im Roots Pflanzencafé an der gerade ein frisch gebrühter Espresso in eine kleine weiße, dickbäuchige Tasse läuft, Freizeit, Gastronomie, Kaffee
Im roots. Pflanzencafé kannst du leckeren, frischen Kaffee genießen. © Tom Williger

SUGAR

Und was darf zum Kaffee natürlich nicht fehlen? Na klar, der Kuchen!!! Und im Roots wirst du definitiv nicht enttäuscht. Jeden Tag gibt es andere selbst gebackene Kuchenkreationen wie Rührkuchen, Zimtschnecken oder aber auch Donuts. Teilweise sind diese vegan beziehungsweise glutenfrei und lassen damit keine Wünsche offen. Bei deinem Besuch solltest du definitiv den „everybodys favourite“ Cheesecake mit Salted-Caramel-Topping testen, denn der ist wortwörtlich ausgedrückt „heaven on earth“. Falls du es lieber außergewöhnlich magst, empfehlen wir dir den Zucchini-Brownie. Wenn du das leckere Kuchenglück für deinen eigenen Anlass genießen möchtest, kannst du dir auch vorab einen deiner Wunschkuchen backen lassen und abholen. Frag einfach im Café nach oder ruf an! 

Tisch mit einem pinkem Rote-Beete-Latte-macchiato, einer Tasse Flat White Moccha und einem Stück selbst gebackenen Brownie, im Hintergrund ranken sich verschiedene Pflanzen, Gastronomie, Freizeit, Verborgenes Leipzig
Im roots. Pflanzencafé kannst du pinken Kaffee mit Rote Beete probieren. © Tom Williger

AND SPICE

Neben den süßen Verführungen bieten die Mädels auch etwas für den herzhaften Hunger an. So kannst du dich auf schmackhafte Snacks, wie frisches Avocado-Brot freuen und wochentags ab 11 Uhr täglich wechselnde Gerichte wie Suppen, Salate oder superleckere und noch dazu gesunde Bowls probieren. Alle Gerichte gibt es, wie immer auch in einer veganen und zumeist glutenfreien Variante, sodass niemand hungrig nach Hause gehen muss. Falls du genauso ein Frühstücks-Lover bist wie wir, kannst du jeden Samstag und Sonntag deinen Tag genüsslich im Roots starten. Egal ob herzhaft mit Ei und hausgemachten Aufstrichen oder für den süßen Zahn mit Porridge, hier findet jeder frühe Vogel seinen Wurm. Am besten reservierst du dir am Wochenende vorher einen Tisch, damit du definitiv einen Platz im Dschungel bekommst.

Sustainability

Außerdem haben sich die zwei Besitzerinnen dazu entschlossen, ein Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung zu setzen und mit ihrem Business als Beispiel für nachhaltige Gastronomie voranzugehen. Das bedeutet, dass kein Überfluss an Lebensmittel zustande kommen soll. Alle Nahrungsmittel werden, so gut es eben geht, aufgebraucht beziehungsweise die übrig gebliebenen Zutaten zu neuen Kreationen verarbeitet. So kann es jedoch aber auch einmal vorkommen, dass nicht alle Speisen ständig vorrätig sind. Die Mädels versuchen aber natürlich jeden Gast glücklich zu machen. 

Werde Teil der #PLANTGANG

Dass es sich beim Roots nicht nur um irgendein Café handelt, hast du sicherlich schon mitbekommen. Denn daneben bietet es ein Shoppingerlebnis der besonderen Art. Alle Pflanzen, die du um dich herum siehst und in die du dich hundertprozentig verlieben wirst, kannst du nämlich kaufen und sie in deinen häuslichen Dschungel einziehen lassen. Pflegetipps von Elly gibt es obendrauf gratis dazu! Ob Sukkulenten, Philodendron, Farne, Caladien oder die Geigenfeige, hier findet jeder seinen neuen grünen Begleiter. Die Pflanzen stammen größtenteils vom Großmarkt, das geben die beiden Cafébesitzerinnen offen und ehrlich zu. Jedoch träumen sie irgendwann von einer eigenen Pflanzenzucht. Bisher ziehen die Beiden manchmal sogar schon selbst einige kleine Setzlinge in ihrem Mini-Gewächshaus mitten im Café heran. Außerdem bieten sie zur entsprechenden Jahreszeit auch Knollen, zum selbst pflanzen und großziehen an. 

Neben den über Hunderten von Pflanzen, findest du dort außerdem allerhand zauberhafte Dekorelemente wie Makramee-Hängeampeln, Wandschmuck oder Übertöpfe, aber auch wertvolle Ratgeber und Pflanzenbücher für dein Eigenheim. Für die, die das „Grüne Glück“ verschenken wollen, bieten die zwei Mädels auch Gutscheine an, die du online über Paypal, aber auch im Café erwerben kannst. 

So und nun genug Input! Jetzt heißt es raus nach Schleußig, ab ins Roots Pflanzencafe und den Urban Jungle erleben! 

Wo? Könneritzstraße 88, 04229 Leipzig

Wann? Mo: 12:00- 18:00 | Do, Fr: 11:00-18:00 | Sa, So: 10:00-18:00 | Di & Mi geschlossen 

Ihr habt noch Fragen? Dann meldet euch bei uns!
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Social Media Redaktion
Tel: 0341/7014-340
Mail: social.media@ltm-leipzig.de

(Visited 446 time, 1 visit today)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.