Kongresse und Tagungen in Leipzig
Sie befinden sich hier: Convention/de/Kongressstadt Leipzig/Wissenschaft

Wissenschaft in Leipzig

Leipzig – Heimat von Bildung und Wissenschaft

Universität, Leipzig
Universität Leipzig © Andreas_Schmidt

Leipzig hat viele renommierte Bildungs- und Forschungseinrichtungen mit international anerkanntem Know-how.

Die 1409 gegründete Universität Leipzig macht mit ihrer mehr als 600-jährigen Wissenschaftstradition Leipzig zum zweitältesten Universitätsstandort in Deutschland. Die Medizinische Fakultät, mit Tradition seit 1415, zählt heute zu den größten Forschungseinrichtungen ihrer Art in Deutschland. 

Hochschule und Forschung

Neben der Universität Leipzig prägen Einrichtungen wie die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK), die Handelshochschule Leipzig (HHL), die Hochschule für Grafik und Buchkunst sowie die Hochschule für Musik und Theater den Bildungs- und Forschungsstandort nachhaltig. 

Hinzu kommen zahlreiche weitere Forschungseinrichtungen wie die Institute der Max-Planck-Gesellschaft und der Fraunhofer Gesellschaft. Beispielhaft ist die BIO CITY Leipzig, ein Biotechnologisch-Biomedizinisches Zentrum, in dem Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung miteinander leben und arbeiten.

Das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) ist dazu auf den verschiedensten umweltrelevanten Feldern aktiv.