Blick auf den Leipziger Hauptbahnhof aus der Luft und links der Promenadenring, Shopping, Einkaufen, Anreise, Verkehr
Infoservice
Sie befinden sich hier: Leipzig/de/Anreise & Verkehr/Anreise nach Leipzig/Mit der Bahn

Mit der Bahn nach Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof – hier kommen Sie besonders gut an!

Hauptbahnhof Leipzig am Willy-Brandt-Platz
Willkommen in Leipzig © Andreas Schmidt

Der Leipziger Hauptbahnhof bietet den perfekten Start für einen Leipzig-Aufenthalt.

Direkt im Stadtzentrum gelegen, ist er der ideale Ausgangspunkt zur Erkundung der Stadt. Und: Von hier aus gelangen Sie einfach und bequem mit der "Bimmel" ("Leipzigerisch" für Straßenbahn) in alle Stadtviertel Leipzigs. 

Doch bevor Sie sich auf den Weg machen, verweilen Sie einen Moment! Schauen Sie sich um, im mittlerweile über 100-jährigen Baudenkmal. Sie werden zustimmen – es gibt kaum einen schöneren Bahnhof und auch keinen größeren, zumindest nicht in Europa.

Sie haben es sicher schon erkannt! Der Leipziger Hauptbahnhof ist vielmehr als nur ein zentraler Verkehrsknotenpunkt. Der Promenaden Hauptbahnhof ist gleichzeitig die Shopping-Meile Nr. 1 in Leipzig. Hier finden Sie in über 140 Geschäften alles, was Sie suchen und obendrein all das, von dem Sie bis eben gar nicht wussten, dass Sie es brauchen.

Sie wollen mehr erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen eine Führung durch den Hauptbahnhof. Alle Details dazu und weitere Führungen finden Sie hier.

Ihre Ankunft

Promenaden Hauptbahnhof Leipzig

Das Einkaufszentrum im größten Kopfbahnhof Europas lockt täglich bis zu 70.000 Besucher aus der Leipzig, der Region sowie allen Teilen der Republik an.

Citytunnel Leipzig

Anreise, Verkehr, Bahn, Leipzig
Durch den Citytunnel ist die Anreise nach Leipzig schnell und angenehm. © Robin Kunz
City Tunnel Leipzig im Bayerischer Bahnhof mit Kunst über der Rolltreppe, Verkehr, Anreise, Nahverkehr
© Robin Kunz
City Tunnel Leipzig am Wilhelm Leuschner Platz mit gläsernen Wänden und einem Zug im Bahnhof, Verkehr, Anreise, Nahverkehr
© Andreas Schmidt

Der City-Tunnel verbindet den Hauptbahnhof und damit das Leipziger Stadtzentrum über eine rund zwei Kilometer lange, unterirdische Verbindung mit dem Bayerischen Bahnhof. 

Dazwischen liegen zwei weitere Haltepunkte: Der Leipziger Marktplatz, das Herz Leipzigs und der Wilhelm-Leuschner-Platz. Beide Stationen sind ideale Ausgangspunkte für Ihre Entdeckungstour durch Leipzig. 

Mit dem City-Tunnel wurde der Leipziger Hauptbahnhof von einem reinen Kopfbahnhof zu einem kombinierten Kopf- und Durchgangsbahnhof und verbindet die Stadt mit der Region.

Der City-Tunnel ist perfekt geeignet, wenn Sie schnell von A nach B müssen oder bei Regen lieber trocken bleiben wollen. Zum Erkunden Leipzigs empfehlen wir jedoch einen Spaziergang oder eine kombinierte Tour.

Informationen zum barrierefreien Reisen

© Matthias Müller

Der Leipziger Hauptbahnhof bietet:

  • Aufzüge sowie Rollbahnen zur Überbrückung der Geschosse
  • sowie barrierefreie Toiletten (kostenpflichtig).