In den Scheiben einer vorbeifahrenden Straßenbahn spiegelt sich die Silhouette des City-Hochhauses am Augustusplatz, LVB, Leipziger Verkehrsbetriebe, Anreise, Verkehr, Tram, ÖPNV
Infoservice
Sie befinden sich hier: Anreise & Verkehr/Verkehr in Leipzig/Fahrrad

Fahrradfahren in Leipzig

Fahrradstadt Leipzig

Radfahrer fahren auf der Sachsenbrücke im Clara-Zetkin-Park um bei einer Radtour durch Leipzig bequem vom Zentrum in den Westen Leipzigs zu gelangen, Fahrradtstadt, Freizeit, Fahrradverleih
Mit dem Rad durch Leipzig und die Region. © Robin Kunz

Ab durch die Mitte – rein ins Grüne

Radfahren in Leipzig

Leipzig - die Stadt der kurzen Wege - will erkundet werden! Und dafür bietet sich das Rad als Fortbewegungsmittel perfekt an. Wie wäre es denn mit einer Fahrradtour durch den Leipziger Auwald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Europas? Oder zieht es Sie eher ans Wasser? Leipzig wird nicht grundlos Klein-Venedig genannt. Durchzogen von Pleiße, Parthe und der Weißen Elster lässt sich Leipzig wunderbar von den Radwegen entlang des Wassers erkunden.

Die Leipziger Innenstadt ist auch ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Leipzig Region! Schnappen Sie ihr Rad und fahren Sie mit der S-Bahn in das Leipziger Umland. Zahlreiche Radwanderwege im Leipziger Neuseenland und dem Sächsischen Burgen- und Heideland warten auf Sie. Entdecken Sie die Landschaft entlang des Mulderadweges oder Elberadweges oder touren Sie auf den Radwegen durch das Sächsische Obstland oder durchs Neuseenland auf den Spuren der ehemaligen Braunkohle. Es gibt eine Menge zu entdecken!

Sie haben Ihr eigenes Rad Zuhause gelassen? Kein Problem! Nutzen Sie einer der zahlreichen Fahrradverleihstationen in Leipzig und der Region. 

Fahrradverleihstationen

Zwei Fahrradfahrer fahren an der Mulde in der Region Leipzig entlang, Radtour, Radweg, Mulderadweg, Freizeit

Mit dem Fahrrad

durch die Region Leipzig