+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Infoservice
Sie befinden sich hier: Freizeit/Podcast "Willkommen in Leipzig"

Willkommen in Leipzig - Der Podcast für deine Leipzig-Reise

Titelbild des Podcasts "Willkommen in Leipzig - Der Podcast für deine Leipzig-Reise" für Reisebegeisterte und Touristen, Freizeit, Sehenswürdigkeiten, Kultur, Musikstadt Leipzig

Leipzig ist eine Stadt voller Vielfalt und Möglichkeiten: Auf Kulturbegeisterte warten hier Musikinstitutionen von Weltruhm, traditionsreiche Kultureinrichtungen aber auch versteckte Kreativhotspots mit Galerien und Werkstätten. Aber auch Freizeitfans kommen voll auf ihre Kosten, egal ob es ein ausgedehnter Shoppingtrip im Stadtzentrum, eine Radtour zu den Burgen und Schlössern der Region oder ein Badeausflug ins Leipziger Neuseenland sein soll. Der Zoo Leipzig ist die perfekte Anlaufstelle für Kids und Eltern, die Wanderwege in und um Leipzig wollen entdeckt werden und wer einfach nur entspannen will, findet ein erholsames Wellness-Angebot.

In "Willkommen in Leipzig - Der Podcast für deine Leipzig-Reise" stellen die Moderatoren Paula und Axel all diese Facetten vor und widmen sich einmal im Monat einem spezifischen Leipzig-Thema. Die beiden gehen auf Entdeckungsreise durch Stadt und Region und liefern dadurch Information und Inspiration für jeden, der eine Reise nach Leipzig plant - ob Aktiv- und Natururlauber, Städtereisende, Familientripplaner oder Kulturbesucher.

Die Episoden sind direkt auf dieser Seite hörbar, aber auch auf den gängigen Podcast-Plattformen aufrufbar:

Folge 1 - Familienurlaub in Leipzig: Leipzig mit Kind und Kegel

In Folge 1 stellen Paula und Axel sowohl sich und den Podcast "Willkommen in Leipzig" als auch Leipzig als Familienurlaubsziel vor und nehmen den Hörer mit zu Prof. Dr. Jörg Junhold, dem Geschäftsführer des Zoo Leipzig, und dem Inhaber des Bootsverleihs Herold. Weitere Highlights für Groß und Klein sind zum Beispiel das Leipziger Neuseenland mit seinen vielen Badeseen oder kindgerechte Einrichtungen wie das Unikatum Kindermuseum oder das Theater der Jungen Welt.

Tipps aus der 1. Folge

Folge 2 - Wandern und Radfahren in Leipzig

In Folge 2 des Podcasts "Willkommen in Leipzig" wird es sportlich: Leipzig und vor allem die Region bieten Besuchern eine Vielzahl an Wander- und Radfahrmöglichkeiten - einige davon haben Paula und Axel für den Podcast ausgetestet. Paula besucht als erstes die Auwaldstation im Leipziger Auwald und erfährt von Geschäftsführer Sebastian Günther einiges über das heimische Naturgebiet und dessen tierische Bewohner. Gemeinsam machen sich Paula und Axel auf eine Wanderung auf dem Waldheimer Höhenwanderweg, auf dem sie mit einem wundervollen Blick über das Zschopautal und auf die Burg Kriebstein belohnt werden. Am darauffolgenden Tag treten die beiden in die Pedale und erfahren die 100km lange Neuseenlandradroute. Vorher machen sie aber noch einen Halt am Bergbau-Technik-Park, wo Axel den Geschfäftsführer und Kurator Thorsten Hinz interviewt.

Tipps aus der 2. Folge

Folge 3 - Die düsteren Zeiten Leipzigs

Folge 3 ist eine Zeitreise in die düsteren, verruchten Zeiten der Stadt Leipzig. Mit Paula und Axel entdeckt der Hörer bei einer Stadtführung der besonderen Art die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt und ihre Schattenseiten. Die hübsche Lola von Leipzig Erleben führt dabei durch das Leipzig der 1920er, das Jahrzehnt des Glanzes und der Sünde. Als Messestadt blühte nicht nur der Handel, auch ein pikantes Nebenprodukt war in Leipzig allgegenwärtig: die Prostitution. Wie sich das Geschäft mit der Liebe auf die Stadt auswirkte, erfährt man beim Stadtrundgang "Frivoles zur Nacht". Die Tour von Paula und Axel widmet sich aber auch dem Mord und dem Verbrechen, denn Herr Kotte von Leipzig Details berichtet über all die großen und kleinen Vergehen, die Leipzig über die Jahrhunderte überstehen musste. Alle Liebhaber von Kriminalgeschichten und True Crime kommen bei der Führung "Tatort Leipzig - die Krimitour" auf ihre Kosten.

Die Touranbieter aus Folge 3

Folge 4 - Kulinarische Stadtführung durch Leipzig

In Folge 4 des Podcasts lassen es sich Axel und Paula gut gehen – kulinarisch! Mit von der Partie ist Expertin und Touranbieterin Ina Thyrolf, welche mit „allerleipzig“ kulinarische Stadtführungen anbietet. Zusammen mit dem Hörer gehen Axel, Paula und Ina zwei typischen Leipziger Gerichten auf den Grund: dem Leipziger Allerlei und der Leipziger Lerche. In dem innenstadtnahen Restaurant „Mein Leipzig“ erkunden die drei das Leipziger Allerlei nicht nur historisch, sondern auch geschmacklich. Die von Geschäftsführer Garrit Oswald zubereitete Version mit Doradenfilet und Flusskrebsschwänzen darf man sich immerhin nicht entgehen lassen. Und wie es sich gehört, kommt nach dem Hauptgang das Dessert – dafür begleiten die Hörer die drei in das „Café Maître“ auf der KarLi in der Südvorstadt, welche laut Ina die beste Leipziger Lerche der Stadt anbieten. Früher noch eine Spezialität aus Feldlerche, besteht das Gericht heute aus einem Mürbeteigkörbchen gefüllt mit Marzipan, Nüssen und Marmelade. Zum Schluss verraten Paula, Axel und Ina noch ihre absoluten Lieblingslokale. Wer gar nicht genug bekommen kann, könnte mit "allerleipzig“ eine von verschiedenen Führungen durch verschiedene Stadtteile buchen und Leipzig durch gutes Essen kennen lernen. In diesem Sinne: Guten Appetit!

Empfehlungen aus Folge 4