Infoservice
Sie befinden sich hier: Freizeit

Schloss Colditz
RegioCard

Renaissanceschloss im Herzen von Sachsen

Gesamtansicht von Schloss Colditz auf dem Berg mit der Mulde im Vordergrund, Sehenswürdigkeiten
© Schlösserland Sachsen

Im Herzen von Sachsen liegt Schloss Colditz am Ufer der Zwickauer Mulde. Der Schlossbau mit seinen weißen Giebeln war während des Zweiten Weltkrieges ein bedeutendes Internierungslager für hochrangige Offiziere der Westalliierten. Vorrangig britische, niederländische und französische Militärangehörige waren im "Oflag (Offizierslager) IV C" inhaftiert. Das Fluchtmuseum widmet sich den etwa 300 dokumentierten Ausbruchsversuchen von zum Teil unglaublicher Kreativität. Gar fürstlich residieren können Gäste in der Europa-Jugendherberge im Schloss.

Weitere Informationen:
- WC für Besucher vorhanden
- bargeldlos zahlen möglich

Informationen

Ort Schloss Colditz
Schlossgasse 1
04680 Colditz
Telefon +49 (0)34381 43777
Fax +49 (0)34381 43788
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden
Kontaktperson

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH und
Gesellschaft Schloss Colditz

Gesamtansicht des Schloss Colditz auf dem Berg, Sehenswürdigkeit
© K. Lange
Außenansicht des Schloss Colditz bei Nacht, Sehenswürdigkeiten, Kultur
© W. Siesing
© W. Siesing

Preise

Ihr Vorteil mit der Leipzig Regio Card: ermäßigter Eintritts- und Führungspreis.