Infoservice
Sie befinden sich hier: Freizeit

Zoo Leipzig
LeipzigCard
RegioCard

Der Natur auf der Spur

Ein Affe sitzt auf einem Ast im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark, Freizeiteinrichtung, Sehenswürdigkeiten, Gondwanaland
© Philipp Kirschner

Der 1878 gegründete Zoo Leipzig vereint die verschiedensten Tierarten und Vegetationen, die es sonst oftmals nur in freier Wildbahn und außerhalb des europäischen Kontinents zu sehen gibt. Mitten in der Stadt können sich Besucher auf eine faszinierende Weltreise durch die insgesamt sechs Themenwelten des Zoos begeben und dabei insgesamt rund 800 Tierarten bewundern.

Ein Besuch in der weltweit größten Menschenaffenanlage Pongoland ist dabei ebenso zu empfehlen wie eine Audienz beim König der Tiere in der Löwensavanne Makasi-Simba. Nicht weit entfernt können bei einer Safari durch die Weiten der Kiwara-Savanne Giraffen, Antilopen, Zebras und Flamingos in ihrem natürlich nachempfundenen Lebensraum beobachtet werden. Sehenswert sind ebenfalls die majestätischen Tiger in der sibirischen Tiger-Savanne oder die Elefanten im Elefantentempel Ganesha Mandir.

In der Themenwelt Südamerika mit den Landschaften Pampa, Pantanal und Patagonien sind Weißrüsselnasenbären, Guanakos, Capybaras, Große Ameisenbären, Mähnenwölfe, Große Maras, Darwin Nandus und Chako Pekaris in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen.

Ab dem 19. Juni bereichern im Rahmen einer gigantischen Ausstellung die Superhelden der Urzeit bis zum 4. Oktober das Zoo-Erlebnis.
Eingebettet in ein pädagogisches Konzept, das mit Blick auf die Tierwelt die Brücke von der Urzeit zur heutigen Zeit schlägt, lockt der Zoo mit 20 Exponaten in Originalgröße zum Besuch. Highlight der erstmalig in Deutschland stattfindenden Ausstellung von Jurassic-Park-Berater Don Lessem ist der 35 Meter lange Argentinosaurus

Aktuell laufen die Bauarbeiten für den neuen Abschnitt der Erlebniswelt Südamerika – das Feuerland. 2022 soll die neue Anlage mit zwei Wasserbecken, unterirdischen Tunnel und übernetzten Seevogelbereich fertig sein. Weiterhin wird feste am Aquarium gebaut. Nach der Wiedereröffnung 2021 erwarten die Besucher wieder die faszinierenden Süß- u. Salzwasserwelten und deren Bewohner.

Dem Zoogelände schließt sich die Tropenerlebniswelt Gondwanaland an. In der 2011 eröffneten Halle herrschen ganzjährig subtropische 25° Celsius, wodurch optimale Bedingungen für die rund 300 Tiere und den 24.000 Tropenpflanzen geschaffen sind. Der tropische Dschungel beherbergt drei Kontinente, die über die angelegten Wasserstraßen per Boot oder über die verschlungenen Pfade entdeckt werden können. Der Zoo als Tierpark und das Gondwanaland für ein tropisches Wärmegefühl eignen sich optimal für Tagesausflüge – vor allem mit Kindern. Inmitten der zahlreichen Freizeitaktivitäten gilt der Zoo Leipzig als eines der besonders familienfreundlichen Highlights, den Sie bei Ihrem Aufenthalt definitiv besuchen sollten.

Für blinde und seheingeschränkte Zoo-Besucher:

Der Zoo Leipzig engagiert sich, seine Räumlichkeiten so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Er unterstützt das Inklusionspatenschaft-Programm, das blinden und sehbehinderten Menschen die Teilhabe an kulturellen Veranstaltungen erleichtern möchte. 

Ehrenamtliche Begleitpersonen können für den Zoobesuch angefragt werden und die Buchung einer geführten Zoo-Tour wird empfohlen. Hier werden die Bedürfnisse der blinden und seheingeschränkten Besucher in den Mittelpunkt gestellt. 

 

Informationen

Ort Zoo Leipzig
Pfaffendorfer Straße 29
04105 Leipzig
Telefon +49 (0)341 5933500
Fax +49 (0)341 5933303
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Hilfe für Blinde und Sehbehinderte Info
  • Personenaufzug für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden
  • Toilette für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
Restaurant , Garage/ Parkhaus , Aufzug vorhanden
Giraffen im überdachten Gehege fressen Blätter von einem Ast im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark. Freizeiteinrichtung, Sehenswürdigkeiten, Erlebnis
© LTM
Ein Erdmännchen steht auf einem Sandhügel im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark, Freizeiteinrichtung, Sehenswürdigkeiten, Erlebnis
© LTM
Blick auf Korallen unter Wasser im Aquarium des Zoo Leipzig der sich wunderbar für einen Ausflug mit der Familie eignet, Tierpark, Freizeiteinrichtungen in Leipzig, Sehenswürdigkeiten
© LTM
Orang-Utan hangelt an einem Kletterseil umher im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark, Freizeiteinrichtung, Sehenswürdigkeiten, Erlebnis
© LTM
Ein Pinguin läuft in eine kleine Hütte im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark, Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtung, Erlebnis
© LTM
Blick auf den Dschungel und die Glaskuppel im Tropengehege Gondwanaland im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark, Freizeiteinrichtung, Sehenswürdigkeiten, Erlebnis
© Zoo Leipzig
Blick auf einige Wildkatzen im Gehege im Zoo Leipzig der wunderbar für einen Ausflug mit der Familie ist, Tierpark, Freizeiteinrichtung, Sehenswürdigkeiten, Gondwanaland, Erlebnis
© LTM
Drei Capybaras beschnüffeln sich in ihrer Außenanlage im Leipziger Zoo. Familie, Kinder, Freizeit
© Zoo Leipzig
Der Weißrüssel-Nasenbär kletter im Zoo Leipzig durch sein Gehege, welches aussieht wie ein Wohnzimmer, Freizeit, Familien
© Zoo Leipzig

Barrierefreiheit

Die breiten Pfade und Rampen im Zoo sind ideal für Besucher mit Kinderwägen oder Rollstühlen.

Dank bodentiefer Panoramafenster haben auch mobilitätseingeschränkte Menschen eine großartige Sicht auf die Gehege. 

Im Elefantentempel sowie im Gondwanaland befinden sich rollstuhlgeeignete Aufzüge. Auch die Bootsfahrt auf dem Urwaldfluss ist für Rollstuhlfahrer möglich.  

Alle Restaurants im Zoo sind mit rollstuhlgeeigneten Toiletten ausgestattet. Ebenso bietet das Parkhaus entsprechende Behindertenparkplätze für die Besucher an.

Rollstühle können vor Ort gegen einen Pfand ausgeliehen werden. (Nur bei vorheriger telefonischer Reservierung!) 

 

 

Der Zoo bietet geführte Entdeckungstouren für Personen mit einer Behinderung an (einschließlich Kontakt zu bestimmten Tieren).

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: Mit der LEIPZIG CARD erhalten Sie den ermäßigten Eintrittspreis. Zusätzlich erhalten Sie mit Ihrer LEIPZIG CARD in der Kiwara Lodge, dem Restaurant Palmensaal und dem Restaurant Patakan in Gondwanaland 10% auf Ihre Rechnungssumme.