Blick über das Rosental Leipzig der ein zauberhaftes Bild der Skyline der Stadt in der Abenddämmerung mit dem City-Hochhaus dem Neuen Rathaus und dem Wintergartenhochhaus liefert, Natur, Grünes Leipzig, Ausflüge in Leipzig, Sehenswürdigkeiten
Infoservice
Sie befinden sich hier: Freizeit/Veranstaltungskalender

Anke Geißler »Küchenschluss und zum Nachtisch Migräne«

In diesem Best of-Programm erleben Sie die schönsten Nummern mit den herrlichsten Typen aus Anke Geißlers fünf Soloprogrammen. Alle sind sie dabei: Helga Bammler, Frederike von Lammezahn (92), Frederike von Lammezahn (jung), Bo?ena, Balduin, die Mutter, Dörthe, Vicky.

Sie alle wollen Ihnen mit ihren Geschichten ganz eigene Versionen von Einsamkeit, Zweisamkeit, Erotik, Erziehung, ökologischer Weltverbesserung, dem Altern in Würde und sonstigen unerfüllbaren Wünschen schmackhaft machen. Klingt komisch? Ist es auch!

Garniert wird das Ganze mit Liedern von Georg Kreisler, die Ihnen hier in sehr figurenspezifischer Weise zu Gehör gebracht werden. Sie sollten also unbedingt dabei sein. Nein, Sie müssen! Wir rechnen fest mit Ihnen!

Am Klavier: Karsten Wolf, Enrico Wirth
Texte: Anke Geißler, Conny Molle, Lene Voigt, Holger Böhme, Georg Kreisler
Regie: Holger Böhme / Produktion: Spaßflöz

Die Leipzigerin Anke Geißler sang von 1978 bis 1984 im Rundfunkkinderchor Leipzig, auch als Solistin. Der Kleinkunst begegnete sie zum ersten Mal im Schülerkabarett. Seit 1991 gehört sie beständig zum Ensemble des Kabaretts »academixer». Ihr Feld als Solokünstlerin bestellt Anke Geißler seit 2003. Ihre Spezialität ist das schauspielerische Figurenkabarett mit Gesang, skurril, eigensinnig und ziemlich komisch.

Anke Geißler in »Küchenschluss und zum Nachtisch Migräne«
Anke Geißler in »Küchenschluss und zum Nachtisch Migräne«

Informationen

Datum 26.06.2020
Uhrzeit 19:30 Uhr

Weitere Termine

18.01.2020 19:30 Uhr
22.02.2020 19:30 Uhr
25.03.2020 19:30 Uhr
18.04.2020 19:30 Uhr
18.04.2020 15:00 Uhr
20.05.2020 19:30 Uhr