Infoservice
Verborgenes Leipzig
Blick in den Gastraum des Café Grundmann mit klassichen Kaffeehaus-Möbeln aus Holz

Café Grundmann

Wiener Kaffeegenuss im Herzen Leipzigs findet man im Café Grundmann. Bereits seit 1919 wird das Kaffeehaus unter verschiedenen Namen betrieben. Eines blieb dabei aber immer gleich: die gemütliche Einrichtung im typischen Wiener Stil mit Holzstülen und Sitznischen sowie die herausragende Qualität des Kaffees und der Konditorei. Ob zum Nachmitagstee oder zum ausgedehnten Brunch am Sonntag Vormittag, das Café Grundmann hat nicht nur die zeitlosen Klassiker auf der Karte, sondern auch Delikatessen und Besonderheiten aus der ganzen Welt. Alle Bestellungen werden dabei Stilecht von den Kaffeehauskellnern aufgenommen und serviert. Eine rundum besonderes Erlebnis.

Informationen

Ort August-Bebel-Straße 2
04107 Leipzig

Google Maps
Telefon +49 (0)3412228962
Web Website besuchen
Haltestellen

Südplatz ⋅ TRAM 10, 11

"Einen Kaffee bitte!"

Blick auf die historische fassade des Café Grundmann im Gründerzeit-Stil mit rotem Schritzug

Erfahren Sie hier direkt noch mehr zum besonderen Café im Leipziger Süden.

Bar des Café Grundmann mit Blick aus der großen Fensterfront
© Daniel Köhler
Blick in den leeren Gastraum des Café Grundmann mit runden Tischen und hölzernen STühlen im Wiener Kaffeehaus-Stil
© Daniel Köhler
Blick auf die Bar des Café Grundmann inklusive Cafézubereitung und Gebäckverkauf
© Daniel Köhler