Infoservice
Verborgenes Leipzig
Fotografie des Gewächshauses; begrünt, Gießkannen, Regale

Querbeet

Auf einer Fläche von 1000qm kann im Leipziger Osten gemeinschaftlich gegärtnert werden. Das Querbeet Leipzig ist ein Gemeinschaftsgarten, der im urbanen Umfeld der Leipziger City eine Möglichkeit für die Anwohner und alle Interessierten darstellt, sich mit der Natur und der Erzeugung von Lebensmitteln zu beschäftigen. Die Beete werden dabei unter den Freizeitgärtnern aufgeteilt. Zusätzlich existieren Beetpatenschaften für soziale Einrichtungen wie Kindergärten. Neben den täglichen Arbeiten finden im Querbeet auch verschiedene Veranstaltungen wie Filmvorführungen, Bildungstage oder Konzerte statt. Während der Öffnungszeiten ist jeder ohne Voranmeldung im bunten Gartenprojekt und dem dazugehörigen Schulgarten am Bernhardinplatz willkommen.

Informationen

Ort Neustädter Straße 20
04315 Leipzig

Google Maps
Telefon +49 (0) 171 530 84 32
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden
Haltestellen

Einertstraße ⋅ TRAM 1, 3, 8

Aufnahme des Gartens sowie der Getränkeausgabe im Hintergrund; bei Sonnenschein
© Philipp Kirschner
Aufnahme des Gartens und seines blühenden Grüns
© Philipp Kirschner
Aufnahme des Schildes des Querbeets
© Philipp Kirschner
Aufnahme des Gemeinschaftsgarten mit Fokus auf der Hollywoodschaukel im Vordergrund
© Philipp Kirschner