Infoservice
Verborgenes Leipzig
Aufnahme des Innenraumes des UT Connewitz und die große Bühne

UT Connewitz

In einem der ältesten Lichtspielhäuser des Landes herrscht auch heute noch der Charme der Vergangenheit. Das UT Connewitz ist ein Veranstaltungsort mit besonderem Leipziger Charme. Im Süden der Stadt gelegen, fügt sich das UT in den rauen und alternativen Stil des Stadtteils Connewitz ein. Hier finden nicht mehr nur Filmvorführungen, sondern vor allem Konzerte, Lesungen, Festivals und andere Veranstaltungen, statt.

Das UT ist beliebt und gefragt bei Szenegängern, Kulturliebhabern und Musikfans und doch hat es sich nicht dem Fortschrittsdrang gebeugt, sondern ganz bewusst die Kulisse des 100 Jahre alten Filmpalastes gewahrt. Nachdem das UT in der DDR seine Blütezeit als Kino und Konzertstätte für die Punkszene Ostdeutschlands erlebte, schlossen sich die Vorhänge nach der Wiedervereinigung vorläufig. 2001 machte sich eine Gruppe motivierter Kulturfreunde daran, dem UT ein neues Leben einzuhauchen.

 

Informationen

Ort Wolfgang-Heinze-Straße 12a
04277 Leipzig

Google Maps
Web Website besuchen
Haltestellen

Connewitz, Kreuz ⋅ TRAM 9, 10, 11; BUS 70, 89

Aufnahme des Eingangs zum UT Connewitz; Blick auf Fassade, Gehweg und Co.
© Philipp Kirschner
Blick auf die Bar sowie die Theke im UT Connewitz
© Philipp Kirschner
Fotografie des Zuschauerraumes des UT Connewitz; mit Galerie, Gewölbe
© Philipp Kirschner
Aufnahme des Saals im UT Connewitz von oben; Stuhlreihen, Galerie und Gewölbe
© Philipp Kirschner
Stuhlreihen im UT Connewitz
© Philipp Kirschner