Infoservice
Buntes Graffiti in Leipzig, Verborgenes-Leipzig
Verborgenes Leipzig
Blick auf das beleuchtete Gelände der Villa Hasenholz am Abend; mit Hängematte und Besuchern unter freiem Himmel

Villa Hasenholz

Wie ein verzauberter Märchengarten erscheint das weitläufige Grundstück der Villa Hasenholz. In unmittelbarer nähe zur Stadt fühlt man sich im wild bewachsenen Garten mit den Holztischen, Hängematten und Picknickdecken wie in einer Oase. Die Villa Hasenholz liegt im Leipziger Auwald und ist besonders im Sommer einen Besuch wert, wenn jeden Sonntag und an Feiertagen die „Sommerfrische“ mit Musik und leckerem Essen im Herzen der Natur ansteht. Während sich im Garten der wunderschönen Backsteinvilla Schweine, Schafe, Hunde und Katzen Tummeln, genießen Übernachtungsgäste das gemütliche Flair der hauseigenen Pension.

 

Informationen

Ort Gustav-Esche-Straße 1
04179 Leipzig

Google Maps
Telefon +49 (0)341 52983617
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden
Haltestellen

S-Bf. Leutzsch ⋅ TRAM 7; S-BAHN S1; zu Fuß weiter oder umsteigen in BUS 80 ⋅ Haltestelle Am Sportpark

Kinder springen augelassen auf einem Trampolin im Garten der Villa Hasenholz
© Philipp Kirschner
Blick in den Garten der Villa Hasenholz am Abend; mit Gästen und Besuchern an den gedeckten Tischen unter Lichterketten; große Wiese im Dunkel, Garten
© Philipp Kirschner




Google Maps

Bitte stimmen Sie zu, das auf dieser Webseite Inhalte von Google Maps eingebunden werden können.
"Ich stimme zu".
Ihre Zustimmung können Sie widerrufen, in dem Sie in Ihren Cookieeinstellungen den Cookie 'cc_canshowgmap' löschen.
Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.