Buntgarnwerke, Weiße Elster, Kanufahrten, Industriearchitektur, Sehenswürdigkeiten in Leipzig
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Architektur/Moderne Architektur

Moderne Architektur in Leipzig

Blick auf das moderne Gebäude des MDR das als Sendezentrale dient, Architektur in Leipzig, Mitteldeutscher Rundfunk
Sendezentrale des Mitteldeutschen Rundfunks. © Andreas Schmidt

Hoher Qualitätsanspruch

Leipzig besitzt nicht nur die größte Anzahl an Bauten aus der Gründerzeit, sondern auch bemerkenswerte zeitgenössische Architektur international bekannter Architekten. Aus der reichhaltigen Geschichte der Bürgerstadt resultiert ein hoher Qualitätsanspruch. Um diesen auch in der heutigen Zeit umzusetzen, ziehen Bauherren, Architekten und Stadtplaner an einem Strang.

In Leipzig findet man moderne Architekturlösungen ebenso wie die innovative Transformation ehemaliger Fabrikhallen in Kulturzentren. Seit 1999 vergibt die Stadt Leipzig alle zwei Jahre den Architekturpreis an Bauherren und Architekten für bauliche Leistungen, die Maßstäbe für zeitgemäße Qualität setzen. Zur Preisverleihung erscheint ein Katalog, der alle eingereichten Projekte dokumentiert. Die Wettbewerbsvorschläge werden auch in einer Ausstellung dokumentiert.

Selbstbewusste Architektur

Die beeindruckendsten Beispiele zeitgenössischer Architektur findet man beim Industriebau der Stadt. Anstatt Verlegenheitslösungen zu schaffen, suchten sich die Investoren namhafte Architekten und schufen anspruchsvolle Bauten, die den Zeitgeist widerspiegeln. Ein Highlight ist die neue Leipziger Messe. Entworfen von Gerkan, Marg und Partner wurde diese im April 1996 als hochmodernes Ausstellungs- und Kongresszentrum entworfen.

Architektonisch einzigartig sind die Produktionsstandorte von Porsche und BMW, die 1999 und 2005 eröffnet wurden. Der Neubau des Museums der bildenden Künste verdeutlicht seit 2005, dass zeitgenössische Architektur einen spannenden Kontrast bieten kann. Aber auch die Neubauten der Universität, der Deutschen Nationalbibliothek und des MDR drücken das Selbstbewusstsein einer aufstrebenden Stadt aus.

Zeitgenössische Architektur in Leipzig

Blick auf das moderne rote Gebäude der Bio City, Architektur in Leipzig
Bio-City Leipzig © Andreas Schmidt
Beleuchteter Eingang zum modernen BMW Werk Leipzig, Architektur in Leipzig
BWM - Werk © Dirk Brzoska
Blick auf die Glassfassade des Hauptgebäudes der Universität Leipzig am Augustusplatz welches den Formen einer Kirche nachempfunden ist, Architektur, Studieren in Leipzig, Bildung, Sehenswürdigkeit
Universität Leipzig © Andreas Schmidt
Blick auf das moderne Gebäude der Deutschen Nationalbibliothek, Architektur in Leipzig, Ausstellung, Museum, Literatur, Buchstadt
Deutsche Nationalbibliothek © Andreas Schmidt
Drohnenaufnahme von der Glashalle der Leipziger Messe mit dem Kongresscenter Leipzig, Architektur in Leipzig, Messestadt
Leipziger Messe © Leipziger Messe GmbH
Blick auf die Glasfassade des Museums der bildenden Künste, Architektur in Leipzig, Kunst, Kultureinrichtung, Ausstellung, Galerie
Museum der bildenden Künste © Andreas Schmidt
Blick auf den beleuchteten Flughafen Leipzig/Halle in der Nacht und im Vordergrund ein Flugzeug, Architektur in Leipzig, Verkehr, Anreise
Flughafen Leipzig-Halle © Dirk Brzoska
Blick auf das spitz zulaufende Verwaltungsgebäude der KPMG in der Münzgasse, Architektur in Leipzig
KPMG © Andreas Schmidt
Blick auf das Technische Rathaus in der Prager Straße, Architektur in Leipzig
Technisches Rathaus © Andreas Schmidt
Blick auf das moderne Gebäude des Franhofer Instituts am Deutschen Platz, Architektur in Leipzig
Fraunhofer Institut © Andreas Schmidt
Blick auf die beleuchtete rote Fassade der katholischen Probsteikirche in der Dämmerung, Architektur in Leipzig, Kultureinrichtung
Kath. Propsteikirche © Andreas Schmidt

Moderne Architektur in Leipzig