Vor einer Bühne sitzen Menschen auf einer Wiese und lauschen der Musik beim Klassik airleben im Rosental, Musikstadt Leipzig, Gewandhaus, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Musik/Leipziger Festivals/Richard-Wagner-Festtage

Richard-Wagner-Festtage der Oper Leipzig

Richard-Wagner-Festtage

Brunnenplastik "Pusteblumen" auf dem Richard-Wagner-Platz
Nahe seiner Geburtsstätte befindet sich heute der Richard-Wagner-Platz. © Andreas Schmidt

Die Oper Leipzig ehrt den großen Sohn der Musikstadt mit jährlich stattfindenden Wagner-Festtagen. Geboten wird ein weltweit einzigartiges Repertoire, u. a. mit den erfolgreichen Produktionen "Die Feen", "Das Liebesverbot" oder "Rienzi".

2017 konnten die Richard-Wagner-Festtage vom 28. Juni bis 2. Juli in Leipzig besucht werden. Sie standen unter dem Motto „Hast Du Töne, Richard!“ und ganz im Zeichen der Aufführung "Der Ring des Nibelungen".

Im Jahr 2018 wird es insgesamt drei weitere Aufführungen des szenischen "Ring" an der Oper Leipzig geben.

Richard Wagner

Rechts im Bild das Richard Wagner Denkmal, Musikstadt Leipzig, Kultureinrichtung, Komponist
© Andreas Schmidt