Vor einer Bühne sitzen Menschen auf einer Wiese und lauschen der Musik des Gewandhausorchesters beim Klassik airleben im Rosental, Musikstadt Leipzig, Gewandhaus, Kultur, Veranstaltungen, Festival
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Musik/Leipziger Festivals/Schumann-Festwoche

Die Schumann-Festwoche in Leipzig ehren das berühmte Komponistenpaar

Schumann-Festwoche in der Musikstadt Leipzig

Innenansicht des Schumann-Haus mit drei Personen und eine davon am Klavier, Musikstadt Leipzig, Kultureinrichtung, Museum
Auch Clara Schumann war eine gefeierte Pianistin. © Dirk Brzoska

Die Schumann-Festwoche, rund um den Hochzeitstag von Robert und Clara Schumann am 12. September sowie Claras Geburtstag am 13., beleuchtet das Leben und Wirken des Paares.

Dabei rückt stets ein anderer Freund der Familie in den Fokus. Seien Sie gespannt auf exzellente Kammermusiken und Führungen.

Clara Schumann

Portrait der Komponistin Clara Schumann die mit Robert Schumann verheiratet war und in der Musikstadt Leipzig gelebt hat, Kultur, Gewandhaus
Clara Schumann © Franz Hanfstaengl

Robert Schumann

Portrait des Komponisten Robert Schumann der zusammen mit seiner Ehefrau Clara Schumann in der Musikstadt Leipzig lebte, Kultur, Gewandhaus
Robert Schumann © Joseph Kriehuber

Festwoche 2018

Die vom 08. bis 16. September 2018 stattfindende Festwoche bereitet in gewissem Maße schon das 200. Jubiläum Clara Schumanns im Jahre 2019 vor. Im Sinne Clara Schumanns möchte der Schumann-Verein Leipzig e.V. ein neugestaltetes Museum eröffnen. Zahlreiche renommierte Künstler werben in der Festwoche für dieses Vorhaben und unterstützen dies mit ihren Konzerten und Veranstaltungen.

Festwoche 2019

Anlässlich des 200. Geburtstages Clara Schumanns findet die Festwoche 2019 vom 12. bis 29. September statt.

Highlights:

  • 12.09. Eröffnung der Schumann Festwochen

  • 13.09. Premiere zu den Leipziger Tanztheaterwochen

  • 14.09. Neueröffnung des Schumann-Museums zum 200. Geburtstag