Keyvisual der Marke Musikstadt :Leipzig unter der die großen Musikinstitutionen der Stadt Gewandhaus zu Leipzig, Oper Leipzig, Bach-Archiv und Mendelssohn-Haus ihre Festtage bewerben, Veranstaltungen, Kultur, Sehenswürdigkeiten
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Musik/Musikstadt :Leipzig/Mendelssohn-Festtage Leipzig

Mendelssohn-Festtage Leipzig

Mendelssohn-Festtage Leipzig

Festtage in Kooperation von Gewandhaus zu Leipzig und Mendelssohn-Haus

Das Andenken an Felix Mendelssohn Bartholdy ist in Leipzig sehr lebendig: Traditionell ehrt die Stadt den Komponisten und Musiker jedes Jahr mit vielen Konzerten zum Mendelssohn-Tag am 4. November, seinem Todestag. Seit 1997 auch mit den Mendelssohn-Festtagen, die ab 2021 in einer Kooperation von Gewandhaus zu Leipzig und Mendelssohn- Haus mit einem vielfältigen, anspruchsvollen Programm neu aufleben werden. So können die Besucher im Rahmen des Festivals vom 31. Oktober bis 7. November Konzerte mit dem Gewandhausorchester unter der Leitung von Kapellmeister Andris Nelsons sowie Chor- und Kammermusik der Romantik mit hochkarätigen Künstlern und Ensembles erleben. 2022 wird Leipzig den 175. Todestag des Komponisten feiern – mit vielen Veranstaltungen, deren Höhepunkt die Mendelssohn-Festtage sein werden.