Keyvisual der Marke Musikstadt :Leipzig unter der die großen Musikinstitutionen der Stadt Gewandhaus zu Leipzig, Oper Leipzig, Bach-Archiv und Mendelssohn-Haus ihre Festtage bewerben, Veranstaltungen, Kultur, Sehenswürdigkeiten
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur/Musik/Musikstadt :Leipzig/Mendelssohn-Festtage Leipzig

Mendelssohn-Festtage Leipzig

Mendelssohn-Festtage Leipzig

Festtage in Kooperation von Gewandhaus zu Leipzig und Mendelssohn-Haus

Das Andenken an Felix Mendelssohn Bartholdy ist in Leipzig sehr lebendig: Traditionell ehrt die Stadt den Komponisten und Musiker jedes Jahr mit vielen Konzerten zum Mendelssohn-Tag am 4. November, seinem Todestag. Seit 1997 auch mit den Mendelssohn-Festtagen, die ab 2021 in einer Kooperation von Gewandhaus zu Leipzig und Mendelssohn- Haus mit einem vielfältigen, anspruchsvollen Programm neu aufleben werden. So können die Besucher im Rahmen des Festivals Konzerte mit dem Gewandhausorchester unter der Leitung von Kapellmeister Andris Nelsons sowie Chor- und Kammermusik mit hochkarätigen Künstlern und Ensembles erleben. 2022 wird Leipzig den 175. Todestag des Komponisten feiern – mit vielen Veranstaltungen, deren Höhepunkt die Mendelssohn-Festtage sein werden.