Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Augustusplatz

Leipzigs zentrale Plätze

Blick auf den Augustusplatz beim Stadtfest mit dem Mendebrunnen im linken Bildausschnitt und Zentral im Hintergrund ist die Oper Leipzig zu sehen, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten, Musikstadt, Kultur, Freizeit
© Robin Kunz

Der Augustusplatz ist Dreh- und Angelpunkt im Stadtzentrum. Von hier aus ein verkehrt ein Großteil der Straßenbahnen in alle Richtungen. Benannt wurde er nach dem ersten König von Sachsen, Friedrich August. Hier versammeln sich auf rund 40.000 Quadratmetern Bauwerke aus verschiedenen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts. Dazu gehören unter anderem das Opernhaus der Oper Leipzig, das Gewandhaus zu Leipzig sowie das Augusteum und Paulinum der Universität Leipzig. Neben dem Hauptgebäude der Universität ragt mit dem City-Hochhaus das zweithöchste Gebäude der neuen Bundesländer in die Höhe.

Informationen

Ort Augustusplatz
04109 Leipzig
Die Oper auf dem Augustusplatz glänzt in der abendlichen Beleuchtung und ist eine wahre Sehenswürdigkeit der Musikstadt Leipzig.
© Kirsten Nijhof