Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Camping Hain am Hainer See

Neukieritzsch

In der Gemeinde Neukieritzsch, im südlichen Leipziger Neuseenland gelegen, gibt es jede Menge zu entdecken. Die Gemeinde liegt am Lutherweg Sachsen, am Pleißeradweg und am Pilgerwanderweg Via Imperii. Wer Lust hat, den aktiven Tagebau anzusehen, hat am Aussichtspunkt im Ortsteil Deutzen die Gelegenheit.

Am sonnigen Südhang des Hainer Sees befindet sich der neu angelegte Campingplatz mit Stellplätzen für Wohnmobil und Caravan. Der Platz fügt sich in die Eichen- und Lärchenwälder ein und liegt zudem direkt am sandigen Ufer des Sees. Je nach Lage gibt es Einzel-, Doppel- oder Mehrfachparzellen. Zum Campingplatz gehören außerdem kleinere Zeltwiesen, zwei Sanitäranlagen, eine Lagerfeuerstelle und sandige Strandabschnitte – einen auch für Hunde. Stromanschluss finden Sie direkt am Stellplatz (außer Zeltwiese).

  • Stellzeit: unbegrenzt
  • Stellplätze: 50 Caravan-/Wohnmobilstellplätze; 20 Zeltstellplätze
  • Untergrund: Schotter, Wiese
  • Stromanschluss: vorhanden
  • Ver- und Entsorgungsstation: vorhanden
  • Entfernung zur Ortsmitte: ca. 2 km
  • Ausstattungselemente: Sanitärgebäude mit Dusche und WC, Grillplatz, Bootssteg, Spielplatz, Brötchenservice, Familien und Hundestrand
  • Sonstiges: Hunde erlaubt, Fahrrad- und SUP-Verleih

Informationen

Ort Camping HAIN am Hainer See
Hainweg 1
04575 Neukieritzsch
Telefon +49 (0)34206 758770
Fax +49 (0)3433 2606009
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden
Kontaktperson

Rechtsformzusatz: Blauwasser Seemanagement GmbH

Ausstattung

Garten/ Park , Hunde erlaubt , Parkplatz , Reiten , Fahrradverleih , Kinderspielplatz , Zelten möglich , Bootsverleih

Öffnungszeiten

  • Saison: April bis Oktober (Oktober bis April auf Anfrage)
  • Einfahrt/Anmeldung: an der Rezeption erforderlich

Preise

Gebühr:

ab € 12,- pro Nacht und Caravan-/Wohnmobilstellplatz
ab € 6,- pro Nacht und Zeltstellplatz