Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Campingplatz "Alte Mulde" in Löbnitz

Löbnitz

Vor den Toren der Dübener Heide wird Löbnitz von der Muldeaue und dem Seelhausener See umrahmt. Hier lässt sich die Natur auf ausgewiesenen Rundwegen am Großen Goitzschesee und Seelhausener See, auf dem Mulderadweg sowie dem Lutherweg Sachsen erkunden.

Fakten zum Stellplatz:

  • Stellzeit: unbegrenzt (Dauercamping pro Saison möglich)
  • Stellplätze: 40 Caravan-/Wohnmobilstellplätze; 40 Zeltstellplätze
  • Untergrund: Wiese
  • Ver- und Entsorgungsstation: nicht vorhanden
  • Entfernung zur Ortsmitte: ca. 1,3 km
  • Ausstattungselemente: Sanitärcontainer mit Dusche und WC

Informationen

Ort Campingplatz "Alte Mulde"
Dübener Straße
04509 Löbnitz
Telefon +49 (0)34208 78920
Fax +49 (0)34208 78929
Web Website besuchen
Kontaktperson

Betreiber: Gemeindeverwaltung Löbnitz

Öffnungszeiten

  • Saison: April bis Oktober
  • Einfahrt: ganztägig
  • Anmeldung: telefonisch laut Aushang vor Ort

Preise

Gebühr:

ab € 5,- pro Nacht und Caravan-/Wohnmobilstellplatz
ab € 2,50 pro Nacht und Zeltstellplatz

Stromanschluss:

ab € 1,- zzgl. € 0,40/kWh Verbrauch