Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Flughafen Leipzig/ Halle

Moderner Airport in Mitteldeutschland

Mehrere Flugzeuge stehen auf der Rollbahn am Flughafen Leipzig Halle Airport LEJ, Anreise, Verkehr
© Mitteldeutsche Flughafen AG

Der Flughafen Leipzig/Halle gehörte bei seiner Gründung 1927 zu den größten Flughäfen Deutschlands. Für Masterplan und Architektur zeichneten sich AP Brunnert und Partner verantwortlich. Das innerhalb von vier Jahren erbaute Zentralterminal verbindet den ICE-tauglichen Fernbahnhof mit dem öffentlichen Nahverkehr, Check-in-Bereich, Parkhaus sowie einer Einkaufspassage unter einem Dach und garantiert auf Grund seines intermodalen Charakters sowohl beste Erreichbarkeit als auch ein enormes Wachstumspotential.

Seit 1990 wurde der Flughafen zu einem der modernsten Airports in ganz Europa ausgebaut. Zahlreiche Investitionen garantieren heute bestmögliche Anbindungen an das Straßenverkehrsnetz von Leipzig, der Region und ganz Mitteldeutschland. Der Flughafen bietet zudem Raum für Veranstaltungen jeglicher Art.

Informationen

Ort Flughafen Leipzig/Halle GmbH
Terminalring 11
04435 Schkeuditz
Telefon +49 (0)341 2240
Fax +49 (0)341 2241454
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Garage/ Parkhaus , Parkplatz , Aufzug vorhanden
Mehrere Flugzeige auf dem Rollfeld des Flughafen Leipzig Halle Airport LEJ bei Schkeuditz, Anreise, Verkehr
© Flughafen Leipzig Halle
Das Heck eines Flugzeuges in das Passagiere durch eine Rampe einsteigen können auf dem Rollfeld des Flughafen Leipzig Halle Airport LEJ, Anreise, Verkehr
© Mitteldeutsche Flughafen AG