+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Klanginstallation

Musikalische Zeitreise auf der Leipziger Notenspur

Auf dem Weg der Leipziger Notenspur zwischen den Stationen 14 und 15 begegnen Sie der "Klangdusche", einer Installation, die es ermöglicht, in die Geräuschkulisse vergangener Jahrhunderte einzutauchen. Hier können Sie zwischen dem Leipzig der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts, der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und der heutigen Zeit wählen.

Zu jeder Epoche wird Ihnen ein Stück klassischer Musik angeboten: Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg sowie Bernd Franke. Sie erleben eine Kombination von Stadtklängen und musikalischen Stilrichtungen der jeweiligen Zeit und "erhören" die Veränderung.

Informationen

Ort Klangistallation der Leipziger Notenspur
Kretschmans Hof, Katharinenstr. 17
04109 Leipzig