Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Parkeisenbahn Auensee

Eine von Kindern betriebene Miniaturbahn

Die Blaue Auensee Parkeisenbahn fährt Kinder bei Ausflügen mit der Familie durch den Park, Grünes Leipzig, Freizeiteinrichtung
© Robin Kunz

Seit dem 5. August 1951 dreht die Parkeisenbahn auf der 1,9 Kilometer langen Strecke um den Auensee ihre Runden. Ein Bahnhof sowie drei weitere Haltepunkte an der Gustav-Esche-Straße, dem Haus Auensee und der Elsteraue.

Der Fahrbetrieb findet dabei jedes Jahr von Anfang April bis Ende Oktober wochentags sowie an Sonn- und Feiertagen statt und wird von Kindern und Jugendlichen in deren Freizeit durchgeführt. Der Bahnhof bietet während der Öffnungszeiten zudem einen Fahrrad- und Sportgeräteverleih an. Auch ein kleiner Verkaufskiosk mit Freisitz ist Teil der Station.

Informationen

Ort Parkeisenbahn Auensee
Gustav-Esche-Strasse 8
04159 Leipzig
Telefon +49 (0)341 4611151
Fax +49 (0)341 4685515
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Garten/ Park , Fahrradverleih
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.