Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Schlosspark Lampertswalde

Parkanlage mit botanischen Kostbarkeiten

Schlosspark Lampertswalde ©Wolfgang Siesing

Sehenswert ist das Ende des 14. Jahrhunderts entstandene ehemalige Rittergut in Lampertswalde mit seiner gepflegten Parkanlage, seltenen botanischen Kostbarkeiten, einem restaurierten, als Wohnung ausgebauten Gärtnerhaus und - seit einiger Zeit - einem Burgcafe. Zu den botanischen Kostbarkeiten zählen eine 6 m dicke Platane, ein Tulpenbaum und eine Pyramideneiche. Besonders sehenswert ist im Frühjahr die Krokuswiese. Nach der "Wende" wurde der Barockgarten durch Ahornpflanzungen und Weggestaltungen rekonstruiert.

- WC für Besucher vorhanden

Informationen

Ort Schlosspark Lampertswalde
Am Winkel 2
04758 Cavertitz
OT Lampertswalde
Telefon +49 (0)34361 68841 (Burgcafé)
Web Website besuchen

Ausstattung

Hunde erlaubt , Restaurant

Öffnungszeiten

öffentlich zugänglich

Burgcafé: Mittwoch - Sonntag von 13.00 - 17.00 Uhr (Apr - Okt)