Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Schulmuseum
LeipzigCard
RegioCard

Werkstatt für Schulgeschichte Leipzig

Blick auf den Eingang zum Schulmuseum in dem man eine historische Ausstellung über die Entwicklung deutscher Schulen begutachten kann, Kultureinrichtung, Freizeiteinrichtung
© LTM

Wie sich die Schule und der Unterricht im Laufe der letzten 100 Jahre verändert haben, zeigt das Schulmuseum in Leipzig. Drei Epochen der Leipziger Schulgeschichte füllen 800 m² Ausstellungsfläche: "Schule in der Kaiserzeit", "Schule unterm Hakenkreuz" und "Schule in der DDR".

Mit originalen Gegenständen in authentisch nachgebildeten Klassenzimmern kann Schulgeschichte mit Unterrichtsstunden aus den verschiedenen Zeiten mit allen Sinnen erlebt und erfahren werden. Ausstellungen, Workshops und Projektangebote über Schule und Widerstand runden das Angebot ab.

 

Informationen

Ort Schulmuseum - Werkstatt für Schulgeschichte Leipzig
Goerdelerring 20
04109 Leipzig
Telefon +49 (0)341 1231144
Fax +49 (0)341 1231145
Web Website besuchen

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden

Preise

LEIPZIG CARD / LEIPZIG REGIO CARD: Mit Ihrer LEIPZIG CARD erhalten Sie freien Eintritt in das Museum.

Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.