Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Speck’s Hof (Reichsstraße)

Ein prachtvoller Jahrhundertbau

Blick auf die Fassade von Specks Hof in der Altstadt der ein Beispiel für die Architektur der Höfe und Passagen in Leipzig ist und sich heute wunderbar zum Einkaufen und Shopping eignet, Freizeiteinrichtung
© Robin Kunz

Die mit dem Hansa Haus verbundene Passage im Speck's Hof ist die älteste erhaltene in ganz Leipzig. An der Stelle des zwischen 1908 und 1929 erbauten Messehauses hatte zuvor ein Kaufhof des Freiherrn von Speck gestanden. Bis 1989 diente Speck's Hof als Ausstellungsort für Leder- und Schmuckwaren.

Seit der Sanierung in den 90er Jahren zieren phantasievolle Wandfriese, Malereien und Keramik-Medaillons der Künstler Bruno Griesel, Johannes Grützke und Moritz Götze die drei Lichthöfe im Inneren. Zudem ist eines der beliebten Café Kandler in Specks Hof beheimatet.

Informationen

Ort Specks Hof
Reichsstraße 4
04109 Leipzig
Web Website besuchen