+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Stadtpark Eilenburg

Mehr als nur ein Stadtpark

Stadtpark Eilenburg © SV Eilenburg
Stadtpark Eilenburg © SV Eilenburg

Der Stadtpark in Eilenburg beinhaltet den Tierpark, einen Spielplatz und den Schwanenteich und wurde 1870 von Wilhelm Ferdinand Mitscherlich gegründet. Die Gesamtfläche beträgt 12 Hektar und bietet in zentrumsnaher Lage Ruhe und Entspannung. Der Baumbestand liegt bei 1200 bis 1300 Exemplaren. Das unmittelbar am Bahnhof befindliche Rosarium wurde 1932/1933 im Rahmen einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme während der Weltwirtschaftskrise angelegt, dessen Gestaltungsidee vom späteren langjährigen Stadtgärtner Edwin Köhler gekommen sein soll.

Das könnte Sie auch interessieren:

Informationen

Ort Stadtpark
04838 Eilenburg
Web Website besuchen

Öffnungszeiten

öffentlich zugänglich

Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.