Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Standort Geburtshaus von Clara Wieck

Eckhaus zwischen Preußergäßchen und Neumarkt

Bild der Gedenktafel am Geburtshaus der Leipziger Komponistin Clara Wieck die später in ihrem Leben Frau von Robert Schumann wurde und Standort der Notenspur in der Musikstadt Leipzig ist, Kultureinrichtung
© W. Schneider

Clara Wiecks Vater, Friedrich Wieck, bewohnte von 1818 an als Klavierpädagoge, Instrumentenhändler und Inhaber einer musikalischen Leihbibliothek bis 1821 das Eckhaus zwischen Preußergäßchen (Nr. 48) und Neumarkt (Nr. 28), in dem Clara Wieck 1819 geboren wurde. Bis zur Zerstörung des Hauses "Hohe Lilie" am Ende des 2. Weltkrieges befand sich über der Wohnungstür zur ersten Etage eine Gedenktafel, die an die bedeutende Pianistin erinnerte.

Beim Neubau des Kaufhauses Althoff (1912 - 1914) wurde das Grundstück nicht mit einbezogen. Die weiteren Wohnstätten Clara Wiecks befanden sich 1821 - 1825 im Salzgäßchen (Haus 407), 1825 - 1835 in Selliers Hof (Reichsstraße/Ecke Grimmaische Straße, siehe Gedenktafel am heutigen Handelshof) und 1835 - 1840 in der Nikolaistraße (Haus 555).

Clara Wieck heiratete 1840 den Komponisten Robert Schumann und lebte mit ihm bis 1844 in Leipzig in der Inselstraße 18. Ihr damaliges Wohnhaus ist heute das "Schumann-Haus", welches Sie auf der Notenspur, Station 7 besichtigen können. Als Sachwalterin des Erbes ihres Mannes, schulebildende Interpretin, Pädagogin und Komponistin starb Clara Schumann 1896 in Frankfurt am Main.

Informationen

Ort Geburtshaus von Clara Wieck
Preußergäßchen, Ecke Neumarkt
04109 Leipzig
Geburtshaus der berühmten Leipziger Komponistin Clara Schumann, gebürtige Wieck, die später Robert Schumann heiratete und als Klaviervirtuosin auch im Gewandhaus zu Leipzig gespielt hat, Kultur, Musikstadt Leipzig
© Robert-Schumann-Haus Zwickau