Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Thümmlitzsee

Natürlicher Lebensraum für Biber, Wasservögel und Fische

Frau und Kind sitzen auf einem Steg am See, ein zweites Kind macht einen Kopfsprung ins Wasser, Baden, Aktiv
Baden im Thümmlitzsee © C. Hüller

Der Thümmlitzsee wurde 1975 durch den Bau eines Stauwerkes am Thümmlitzbach angelegt. Mit seiner Wasserfläche von 3 ha ist er zum einen natürlicher Lebensraum für Biber, Wasservögel und Fische, zum anderen wird er aber auch von Menschen zum Baden, Tretbootfahren und Angeln genutzt. Eine große Wiese lädt zum Relaxen ein. 

Das Wasser wird vom Gesundheitsamt des Landkreises Leipzig ständig überwacht und ist schon seit vielen Jahren als Badesee zugelassen. Angelkarten können Sie bei uns als Wochenangelkarten erwerben.

Angebote: Campingplatz und Mietwohnwagen, Gastronomie am See, Radverleih, Liegewiese, Hunde willkommen

Lage: am Thümmlitzwald bei Kössern gelegen

Wasserfläche: 3 ha

Parkmöglichkeiten: direkt an der Campingplatzzufahrt

Informationen

Ort Thümmlitzsee
Zum Thümmlitzsee 10
04668 Grimma
Web Website besuchen

Ausstattung

Restaurant , Hunde erlaubt , Parkplatz , WC