Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

UT Connewitz

Leipzigs ältestes Lichtspielhaus

Blick auf die beleuchtete Bühne im UT Connewitz im Süden von Leipzig auf der viele Veranstaltungen wie Konzerte oder Theater und Kino, Kultureinrichtung, Freizeiteinrichtung
© Alexander Klich

Das UT Connewitz, in der Nähe des Connewitzer Kreuzes, ist das älteste noch erhaltene Lichtspieltheater Leipzigs und zählt gleichzeitig zu den ältesten in Deutschland. Schon 1912 flimmerte hier der erste Stummfilm über die Leinwand. Noch heute verrät der Leuchtkasten über dem Eingang das aktuelle Programm. Die gesamte Innenraumgestaltung, mit Ausnahme der Kinositze, ist noch aus der Zeit um 1912 original erhalten.

Der Name UT Connewitz leitet sich vom „Union-Theater“ ab, die seinerzeit erfolgreichste Kinokette Deutschlands „Union“. Auch wenn die damaligen Betreiber nie Mitglied dieser frühen Kinokette waren, so hofften sie wohl mit ihrer Namenswahl von deren guten Ruf zu profitieren. Heute finden neben Kinovorstellungen auch Konzerte, Lesungen und Theatervorführungen statt.

Informationen

Ort UTConnewitz e.V.
Wolfgang-Heinze-Str. 12a
04277 Leipzig
Telefon +49 (0)341 4626776
Web Website besuchen

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Info
  • Toilette für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info