Blick auf die Oper Leipzig mit dem Mendebrunnen im Vordergrund der sich auf dem Augustusplatz vor dem Gewandhaus und nahe der Universität Leipzig befindet, Sehenswürdigkeiten in Leipzig, Kultureinrichtung
Infoservice
Sie befinden sich hier: Kultur

Westbad Leipzig

Ehemalige Badehalle und heutige Eventlocation

Blick auf den Eingang zum Westbad Leipzig welches zunächst ein Schwimmbad im Bauhausstil war jedoch mittlerweile ein Ort für Veranstaltungen und Events jeder Art ist, Architektur, Freizeiteinrichtung
© T. Williger

Das Westbad im Leipziger Westen ist ein Bauhausdenkmal mit modernem Energiekonzept. Früher wurde das Gebäude als Badehalle genutzt, in der zwischen den Jahren 1930 und 1990 geschwommen werden konnte. Heute bietet es nach einer umfangreichen Sanierung die perfekten Voraussetzungen für Veranstaltungen in einem außergewöhnlichen Umfeld. Auf drei Etagen stehen insgesamt 1.200 m² modernste Nutzfläche bereit. Die drei Haupträume sind Saal, Salon und Studio, die ebenso wie Foyer, Garderoben, Umkleiden und zwei Cateringbereiche einzeln oder zusammen gebucht werden können. Aufgrund der einzigartigen Sanierung mit Passivhauskomponenten wird ein energieeffizienter Betrieb unter Einhaltung modernster Ökostandards ermöglicht, wodurch das Westbad Leipzig als eine echte Plusenergie-Veranstaltungshalle fungiert.

Informationen

Ort Westbad Leipzig
Odermannstraße 15
04177 Leipzig
Telefon +49 (0)341 39295460
Fax +49 (0)341 39295469
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.