Infoservice
Sie befinden sich hier: Leipziger Neuseenland/Freizeit/Aktiv und Natur/Wandern und Pilgern/Lehrpfade und Geo-Routen/Naturerlebnispfad Werbener See

Naturerlebnispfad Werbener See

Beschreibung

Der Naturerlebnispfad Werbener See als Bestandteil des europäischen Vogelschutzgebietes beheimatet  66 nachgewiesene Brutvögel  und 39 Gastvogelarten, 11 Arten Amphibien und Reptilien, 18 Arten Heuschrecken, 26 Libellen- und 33 Schmetterlingsarten sowie unzählbare Säugetiere, Fische und Pflanzen.
Ausgangpunkt ab Werben ist die große Feldscheune. Oder ab Bahnstation Pegau über den Tagebau-Aussichtspunkt des devastierten Dorfes Stöntzsch längs des großen Floßgrabens. Das Tagebaurestloch hat die Natur sich zurückgeholt; geholfen hat ihr in über drei beharrlichen Jahren der Verein “Freunde des Werbener Sees“ e.V..

Fakten zur Strecke

Start / Ziel: Werben

Strecke: Rundwanderung um den Werbener See

Länge: ca. 5 km

Markierung: keine eigene Markierung