schwimmende künstliche Erlebnisinsel Vineta auf dem Störmthaler See im Abendlicht, Ausflugsziele, Urlaub
agra-Park in Markkleeberg mit Pavillon und Weißem Haus
Martin-Luther-Kirche Markkleeberg
Infoservice
Sie befinden sich hier: Leipziger Neuseenland/Kultur

Bergbau-Technik-Park
RegioCard

Sächsische Industriekultur entdecken

©Bergbau Technik Park

Südlich von Leipzig begegnen sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Braunkohlentagebaus. Während in zwei Tagebaugebieten noch aktiv Braunkohle gefördert wird, erleben und genießen Ausflügler und Touristen die Rekultivierungs- und Renaturierungslandschaft des Leipziger Neuseenlandes gleich nebenan. Und mittendrin macht der Bergbau-Technik-Park Besuchern auf 5,4 Hektar den Förderzyklus eines Braunkohlentagebaus, von der Grundwasserabsenkung über die Kohlegewinnung und Abraumbewegung bis zur Sanierung erlebbar.

Der Bergbau-Technik-Park ist eine von drei westsächsischen Stationen auf der Route der Industriekultur Sachsen. Höhepunkte der Ausstellung sind zwei Großgeräte, der 1.300 t schwere Schaufelradbagger 1547 und der 2.400 t schwere Absetzer 1115. Von der Firma TAKRAF in den 80er Jahren gebaut, sind sie einmalige Artefakte der Ingenieurskunst. Auch sonst wird vieles geboten. Extra erarbeitete kindgerechte Texte informieren die jungen Besucher über Geologie und Technologie, erinnern aber auch an die Bergleute und die zahlreichen „verlorenen Orte“, die der Braunkohle weichen mussten.

Immer samstags, sonntags und an Feiertagen, jeweils um 11 und 14 Uhr (oder nach Anmeldung), führen ehemalige Kumpel des Tagebaus Espenhain kenntnisreich und unterhaltsam durch das Gelände und die Ausstellungen.

- E-Bike-Ladestation vorhanden
 

Informationen

Ort Bergbau-Technik-Park
Am Westufer 2
04463 Großpösna
Telefon +49 (0)34297 140127
Mobil +49 (0)152 25226557
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Markierte Behindertenparkplätze sind vorhanden
  • Toilette für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
  • Einrichtung behindertengerecht
  • Eingangsbereich für Rollstuhlfahrer voll zugänglich Info
Restaurant , Hunde erlaubt , Parkplatz , WC , Bargeldlos zahlen

Öffnungszeiten

16. März - 17. November 2019:
Mi - So, Feiertage 10 - 17 Uhr

Sommerferien: Di - So 10 - 18 Uhr; 
Oster- und Herbstferien: Di - So 10 - 17 Uhr

60-minütige Turnusführungen:
jeweils samstags, sonntags & feiertags 11 & 14 Uhr

Preise

  • Erwachsene: 7,00 €
  • Ermäßigt: 4,00 € 
  • Kinder bis fünf Jahre: frei
  • Familienkarte: 16,00 € (2 Erwachsene mit bis max. 5 Kinder)

Für Inhaber der Sächsischen Ehrenamtskarte und Leipzig Regio Card-Nutzer: 20 % auf gültigen Eintrittspreis für Erwachsene, Kinder und Familien

Öffentliche Führungen

  • 60-minütige Turnusführungen: 3 € p.P. zzgl. Eintritt

Gruppenführungen nach Anmeldung

  • 60-minütige Parkführung: 2,50 € p.P. zzgl. Eintritt, Mindestgebühr 45 €
  • 90-minütige Parkführung: 3 € p.P. zzgl. Eintritt, Mindestgebühr 55 €
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.