schwimmende künstliche Erlebnisinsel Vineta auf dem Störmthaler See im Abendlicht, Ausflugsziele, Urlaub
agra-Park in Markkleeberg mit Pavillon und Weißem Haus
Martin-Luther-Kirche Markkleeberg
Infoservice
Sie befinden sich hier: Leipziger Neuseenland/Kultur

Museum Hofmannsche Sammlung Kohren-Sahlis

Gesammelte Werke aus dem Kohrener Land

Das Museum befindet sich in einem alten Bürgerhaus am Kohrener Markt. Es geht auf die Sammlung von Rudolf Hofmann und seiner Frau, der Handweberin Ursula zurück. Beide waren sehr heimatverbunden und sammelten, auch gegen den Zeitgeist, alles, was ihnen erhaltenswert erschien. So entstand eine bemerkenswerte Sammlung mit starkem Bezug zu Kohren-Sahlis und dem Kohrener Land u.a. mit Bauernmöbeln, Biedermeierzimmer, Zinn, Spielzeug, altkohrener Keramik, Textilien, Fotos, Webstuhl u.v.m. Besonders bemerkenswert ist ein original erhaltener Salzschank. Um die Sammlung zu erhalten (die Gefahr der Enteignung bestand) stiftete das Ehepaar das Haus und alles darin Befindliche 1983 zunächst dem Rat des Kreises.

Nach der Wende gingen Gebäude und Sammlung an Kohren-Sahlis über. Bedingung war die museale Aufarbeitung. Seit 1999, noch zu Lebzeiten von Ursula Hofmann, eröffnete das Museum im Hinterhaus. Seit ihrem Tod 2001 wurde es kontinuierlich erweitert.

Unter dem Titel „Aus Rudl’s Schubladen…“ finden jährlich wechselnde Kabinett-Ausstellungen statt. In Zusammenarbeit mit dem Kohrener Geschichtsverein e.V. finden Vorträge zu verschiedenen Themen statt. Im kleinen Rahmen (bis 10 Pers.) kann ganzjährig im Museum geheiratet werden, Termine vergibt das Standesamt Frohburg.

Informationen

Ort Museum Hofmannsche Sammlung
Kohrener Markt 8
04654 Frohburg
OT Kohren-Sahlis
Telefon +49 (0)34344 61547
Fax +49 (0)34344 649857
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Barrierefreiheit
  • Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderung möglich
Hunde erlaubt , Parkplatz

Öffnungszeiten

Mai – Oktober
Dienstag, Samstag/Sonntag: 13 - 17 Uhr sowie nach Voranmeldung

Preise

Eintritt:
Erwachsene:     2,00 €
Ermäßigt:            1,00 €   

(ermäßigt: Kinder ab 6, Azubis, Studenten, Schwerbeschädigte, Behinderte)

 

3-Museen-Kombikarte:
Erwachsene:     3,50 €
Ermäßigt:             2,50 €

 

Führungen:
Gruppen ab 6 Personen: 1,00 € pro Person
Gruppen 1-5 Personen:  insgesamt 6,00 € pro Gruppe

 

Besichtigung außerhalb der Öffnungszeiten:
10,00 € pro Gruppe zzgl. Eintritt