Segelboothafen mit Bootssteg in der Dämmerung, Urlaub, Ausflugsziel, Segeln
Markkleeberger See mit dem Bergbau-Technik-Park, Kraftwerk Lippendorf und Segelhafen im Hintergrund, Ausflugsziel, freizeit, Industriekultur, Aktiv
Zwei Personen sitzen an einem Campingtisch vor ihrem Wohnmobil an einem See, Urlaub, Campingplatz
Taucher im See mit einem Boot im Hintergrund, Freizeit, Aktiv, Wassersport
schwimmende künstliche Erlebnisinsel Vineta auf dem Störmthaler See im Abendlicht, Ausflugsziele, Urlaub
Infoservice
Sie befinden sich hier: Leipziger Neuseenland/Touren/Tourbaukasten für Gruppen/Spezialtouren/SUP-Touren

Stand-Up-Paddling Touren

Stand up Paddling
Stand Up Paddling © Team Watersport

Termine, Infos und Hinweise

Strecke: etwa 6 Kilometer
Dauer: 2 bis 2,5 Stunden

Beschreibung

Das Stand-Up-Paddling ist die neue Trendsportart im Stadthafen Leipzig.
Mit einem Stechpaddel ausgestattet erkunden Sie die Wasserstraßen Leipzigs stehend auf einem SUP-Board.
Vom Stadthafen Leipzig führt die zweistündige Tour durch den Elstermühlgraben, vorbei am Palmengartenwehr in die Stadtelster. Bei den Buntgarnwerken in Schleußig beginnt der Karl-Heine-Kanal. Wendepunkt der Tour ist das Stelzenhaus.

Leistungen

  • SUP-Board und Stechpaddel
  • Schwimmweste
  • Tourguide

Preis und Teilnehmer

Preis:
Montag bis Donnerstag - € 35,00 pro Person
Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen - € 39,00 pro Person

Teilnehmerzahl:
ab 2 bis max. 10 Personen

Ihre persönlichen Angaben

Allgemeine Angaben zur Tour

Spezielle Angaben zur Tour