Panorama Skyline von Leipzig aufgenommen auf dem Fockeberg und in der unteren Hälfte des Bildes Wald, Aussichtspunkte in Leipzig, Sehenswürdigkeiten, City-Hochhaus
Infoservice

Brühl-Arkade (Brühl / Richard-Wagner-Straße)

Die Passage quer durch das Marriott Hotel

Blick in den Innenhof der Brühl Arkade in dem sich unter anderem das Atelier von Fischer Art befindet und der ein Beispiel für die Architektur der Höfe und Passagen in Leipzig ist, Einkaufen, Shopping, Kultur
© T. Williger

Die Brühl-Arkade durchquert das Gebäude des Marriott Hotels und kombiniert dabei flache Durchgänge mit zwei überglasten, hellen Lichthöfen. Über dem Zugang am Brühl wird die Passage von einem dreigeschossigen Balkonerker geprägt. Der Neubau des Hotels passt sich somit der traditionellen Architektur des Leipziger Passagensystems an.

Die Brühl-Arkade beherbergt u. a. das Atelier des Leipziger Künstlers Michael Fischer-Art, dessen farbenfrohe Bilder den Durchgang wie auch die Ostfassade des Gebäudekomplexes zieren.

Informationen

Ort Brühl-Arkade
Brühl 33
04109 Leipzig
Blick auf den Eingang der Brühl Arkade der sich unweit vom Hauptbahnhof befindet und ein Beispiel für die Architektur der Höfe und Passagen in Leipzig ist
© T. Williger