+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Panorama Skyline von Leipzig aufgenommen auf dem Fockeberg und in der unteren Hälfte des Bildes Wald, Aussichtspunkte in Leipzig, Sehenswürdigkeiten, City-Hochhaus
Infoservice

Camping Hain am Hainer See

Campingplatz zum Träumen

Neukieritzsch

Bunte Ferienhäuser und Ferienwohnungen säumen die Promenade an der Lagune Kahnsdorf am Hainer See. Neben dem ansässigen Bootsverleih entstehen zudem weitere Shops und touristische Attraktionen. Im Ortskern befindet sich das zum idyllischen Café ausgebaute Rittergut, welches von Friedrich Schiller besucht wurde. Die Gemeinde Neukieritzsch liegt am Lutherweg Sachsen, am Pleißeradweg und am Pilgerwanderweg „Via Imperii“.

„Camping Hain“ am Hainer See

Der Campingplatz wurde terrassenartig am Südhang des Hainer Sees angelegt und in die vorherrschende Landschaft aus Eichen- und Lärchenwäldern integriert. Durch die einmalige Lage liegt einem der See regelrecht zu Füßen und der Blick reicht bis zur Lagune Kahnsdorf mit den bunt gesäumten Bootshäusern.

Fakten zum Stellplatz:

  • Stellzeit: unbegrenzt
  • Stellplätze: 50 Caravan-/Wohnmobilstellplätze; 20 Zeltstellplätze
  • Untergrund: Schotter, Wiese
  • Stromanschluss: vorhanden (direkt am Stellplatz)
  • Ver- und Entsorgungsstation: vorhanden
  • Entfernung zur Ortsmitte: ca. 2 km
  • Ausstattungselemente: Sanitärgebäude mit Dusche und WC, Grillplatz, Bootssteg, Spielplatz, Brötchenservice, Familien und Hundestrand, Lagerfeuerstelle, sandige Strandabschnitte
  • Sonstiges: Hunde erlaubt, Fahrrad- und SUP-Verleih

Informationen

Ort Camping HAIN am Hainer See
Hainweg 1
04575 Neukieritzsch
OT Kahnsdorf
Telefon +49 (0)34206 758770
Fax +49 3433 2606009
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden
Kontaktperson

Betreiber: Blauwasser Seemanagement GmbH

Haltestellen

Bus: Haltestelle Espenhain, Industriegebiet

Ausstattung

Garten/ Park , Hunde erlaubt , Parkplatz , Reiten , Fahrradverleih , Kinderspielplatz , Zelten möglich , Bootsverleih

Öffnungszeiten

  • Saison:  ganzjährig (Oktober bis April auf Anfrage)
  • Einfahrt: ganztägig
  • Anmeldung: an der Rezeption erforderlich

Preise

Gebühr ab € 30,- pro Nacht und Caravan-/Wohnmobilstellplatz
ab € 20,- pro Nacht und Zeltstellplatz (je inkl. 2 Personen, Sanitär und Strom)
Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.