+++ Aktuelle Sachstände zum Thema Coronavirus in Leipzig finden Sie unter www.leipzig.de/coronavirus +++ Über Veranstaltungen informieren Sie sich bitte auch immer direkt beim Veranstalter +++
Panorama Skyline von Leipzig aufgenommen auf dem Fockeberg und in der unteren Hälfte des Bildes Wald, Aussichtspunkte in Leipzig, Sehenswürdigkeiten, City-Hochhaus
Infoservice

Döbelner Pferdebahn und Deutsches Pferdebahnmuseum

Der Ursprung heutiger Nahverkehrsmittel

Die alte Döbelner Pferdebahn war von 1892 - 1926 auf einer 2,5 km langen Strecke vom Hauptbahnhof zur Innenstadt als öffentliches Nahverkehrsmittel in Betrieb. Seit Juni 2007 kann man das nostalgische Fahrgefühl von einst mit der originalgetreu restaurierten Döbelner Pferdebahn, die in der Art einzigartig in Deutschland ist, auf einer ca. 1 km langen Schienentrasse in der Döbelner Innenstadt erleben.

Die Pferdestraßenbahn ist der Ursprung aller heutigen Nahverkehrsmittel. In Deutschland hat es Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts in über 90 Städten und weltweit sogar 1.700 Pferdestraßenbahnen gegeben. Eine komplexe museale Würdigung blieb ihr bis jetzt jedoch versagt. In einigen Straßenbahnmuseen wird das Thema Pferdestraßenbahn zwar behandelt, meist aber nur am Rande und auf lokale Gegebenheiten beschränkt. In Döbeln wurde ein Museum eingerichtet, in dem Bildmaterial und Ausstellungsstücke allein zum Thema Pferdestraßenbahn gezeigt werden. Auf 50 Schautafeln ist die wechselvolle und teilweise kuriose Geschichte der Pferdebahn in Döbeln, Deutschland und der Welt dargestellt.

Informationen

Ort Traditionsverein "Döbelner Pferdebahn" e.V.
Niederwerder 6
04720 Döbeln
Telefon +49 (0)3431 7046852
Web Website besuchen
E-Mail E-Mail senden

Ausstattung

Parkplatz , WC

Öffnungszeiten

Fahrzeiten: laut Fahrplan und nach telefonischer Absprache

Museum: siehe Internetseite

Hintergrundbild Anfahrt

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen eine geeignete Route auf der Karte an.

Planen Sie Ihre Anreise mit dem ÖPNV

Geben Sie einfach Ihre Startadresse ein und wir zeigen Ihnen
eine geeignete Verbindung an.
Der Dienst wird bereitgestellt von www.mdv.de.